The Holocaust Memorial Museum

Sacred Secular Space
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 6. Oktober 2015
  • |
  • XI, 252 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-45137-8 (ISBN)
 
The Holocaust Memorial Museum reveals and traces the transformation of ancient Jewish symbols, rituals, archetypes and narratives deployed in these sites. Demonstrating how cloaking the 'secular' history of the Holocaust in sacred garb, memorial museums generate redemptive yet conflicting visions of the meaning and utility of Holocaust memory.
1st ed. 2015
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
14 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 6,06 MB
978-1-137-45137-8 (9781137451378)
10.1007/978-1-137-45137-8
weitere Ausgaben werden ermittelt
Avril Alba is Lecturer in Holocaust Studies and Jewish Civilisation at the University of Sydney, Australia. From 2002-2011 she was the Education Director at the Sydney Jewish Museum where she also served as the Project Director/Curator for the refurbishment of the Sydney Jewish Museum's permanent exhibition 'Culture and Continuity'. She teaches, researches and consults in the areas of Holocaust representation, Jewish and museum studies.

Introduction 1. The Holocaust Memorial Museum: A Built Theodicy 2. Negative Epiphany: From Sinai To Washington 3. From Tent to Temple: Resurrection in Jerusalem 4. A Redeemer Cometh: The Survivor in the Space Conclusion: The Return of Myth to History

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

106,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen