Projektmanagement für die Praxis

Ein Leitfaden und Werkzeugkasten für erfolgreiche Projekte
 
 
Springer Vieweg (Verlag)
  • erschienen am 4. März 2016
  • |
  • XVII, 173 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-48047-2 (ISBN)
 

Dieses Buch vermittelt praxisnahes Wissen und dient als Werkzeugkasten für erfolgreiches Projektmanagement. Das Autorenteam beschäftigt sich mit projektübergreifenden Querschnittsthemen und der Darstellung der Projektphasen. Ausführlich werden deren spezifische Inhalte und die einschlägigen Fachbegriffe erläutert.

Tipps und Hinweise, Beispiele, Vorlagen und Checklisten sowie Aufgaben und Lösungen aus der Projektpraxis im Automotive- und IT-Umfeld ergänzen die Inhalte. Dies ermöglicht den Lesern einen effizienten Zugang zum Thema Projektmanagement und hilft ihnen, ihre Projekte erfolgreich durchzuführen.

1. Aufl. 2016
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 75
  • |
  • 75 farbige Abbildungen
  • |
  • 75 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 5,22 MB
978-3-662-48047-2 (9783662480472)
10.1007/978-3-662-48047-2
weitere Ausgaben werden ermittelt

Daud Alam, Diplom Volkswirt, Jahrgang 1955 aus Herat, Afghanistan, begann seine Karriere als Programmierer für ein Siemens-Tochter-Unternehmen. Seine nächsten beruflichen Stationen waren das Softwarehaus Wesser-Informatik in Obereichen als Projektmanager und die Projektmanagement-Akademie in Stuttgart als Projektleiter. Aktuell ist er als IT-Experte bei Daimler AG tätig und führt darüber hinaus Seminare im In- und Ausland für MBTech, die Protics Akademie und die Daimler Bildungsakademie durch. Er hält Vorlesungen für Studierende der Daimler AG an der DHBW (Duale Hochschule Baden-Württemberg) und ist Lehrbeauftragter an der Hochschule Pforzheim in Deutschland.
Uwe Gühl, Dr.-Ing. Dipl. Inform., Jahrgang 1966 aus Offenbach / Main, Deutschland, arbeitet freiberuflich in den Themengebieten IT-Projekt-Management internationaler On-/Off-Shore-Projekte, IT-Qualitäts- und Softwaretest-Management sowie Moderation und internationaler Teamentwicklung. Einer Ausbildung und Tätigkeit in der Sozialversicherung folgte ein Studium der Informatik sowie eine Promotion im Fachgebiet Maschinenbau. Er forschte und arbeitete in Unternehmen der Automobil-, Bank-, Handels-, Logistik- und Medienbranche sowie an Universitäten sowohl in Deutschland als auch international in der Schweiz, Frankreich, U.S.A., Indien und Thailand.

Vorwort und Einführung.- Begriffe.- Querschnittsthemen.- Projektphasen.- Ausblick.- Vorlagen.- Literatur.- Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen