Führung in agilen Arbeitswelten und Settings

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 31. August 2020
  • |
  • 16 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-23721-7 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Veranstaltung: Executive Master of Business Administration (EMBA Mainz) - Leadership, Sprache: Deutsch, Abstract: Um eine Annäherung an das Konstrukt der agilen Führung bereitzustellen, versucht diese Arbeit, eine Diskussion der definitorischen und empirischen Aspekte der agilen Arbeitsweise und der agilen Führung in der Arbeitswelt vorzunehmen. Auf die faktischen Unterschiede zu den klassischen Managementaufgaben wird in dieser Arbeit nicht eingegangen. Es wird davon ausgegangen, dass mit dem Begriff der Führung (Leadership) es sich um die Funktionen der Führung, welche mit "menschen-, verhaltens-, eigenschafts-, und/oder motivationsorientierten Aufgaben des Managements" handelt. Überschneidungen der agilen Mitarbeiterführung mit Unternehmensführung sind jedoch unvermeidlich. Das Konstrukt der Agilität wurde im Bereich des IT-Managements entwickelt, basierend auf dem 2001 entwickelten "Manifesto for Agile Software Development". Im agilen Manifest finden sich Werte, die sich nicht nur auf IT-Abteilungen umlegen lassen, sondern welche die Grundlagen der agilen Arbeitsweise bilden. Zwar finden sich agile Methoden in allen denkbaren Funktionen eines Unternehmens, bis hin in das Top-Management über alle Branchen hinweg, jedoch werden häufig nicht die richtigen Rahmenbedingungen geschaffen, um agile Teams und Arbeitsweisen in Unternehmen zu implementieren. Die Implementierung ist kein einfaches Unterfangen und benötigt eine besondere Art der Führung.
  • Deutsch
  • 0,52 MB
978-3-346-23721-7 (9783346237217)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen