Ex en Provence

Roman
 
 
Lübbe (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 16. September 2011
  • |
  • 320 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8387-0520-0 (ISBN)
 
Anja reicht es. Als ihr Mann sie verlässt, um mit der Babysitterin noch einmal neu anzufangen, beschließt sie: Das kann ich auch! Und wo ginge ein Neustart besser als in Frankreich? Hier erledigen Mütter bekanntlich Kinderaufzucht und Beruf mit links und bestechen dabei noch durch Stil, Verführungskunst und Kleidergröße 34. Kurzerhand kehrt Anja mit Töchterchen Jule dem eisigen Berlin den Rücken und siedelt als Deutschlehrerin in die Provence über. Doch was nach Sonne, l+amour und Mousse au Chocolat klingt, entpuppt sich als ein Fünf-Gänge-Menü aus den köstlichsten Fettnäpfchen ...
1. Aufl. 2011.
  • Deutsch
  • 0,70 MB
978-3-8387-0520-0 (9783838705200)
3838705203 (3838705203)
weitere Ausgaben werden ermittelt
"18. Kapitel (S. 163-164)

Ralph rast die Skipiste hinunter, vor ihm fährt unsere Babysitterin Alina in einem sehr knappen Bikini. Ich komme einfach nicht hinterher, meine Ski sind viel zu lang. Immer wieder lande ich unsanft auf meinem Hintern, der in einem dicken rosa-lila-grünen Overall steckt. Zum Glück hält jetzt Philippe direkt neben mir mit einem eleganten Hüftschwung an. Er will mir aufhelfen und hält mir seine Hand entgegen. Ich setze mich ein bisschen auf. Doch plötzlich klingelt sein Handy – aber gar nicht mehr mit dieser hübschen Melodie, deren Titel mir einfach nicht einfallen will. Sondern sehr eindringlich. Sehr wie eine Klingel. Driiiiiiiiing. Und immer lauter. Philippe holt sein Telefon aus der Tasche seiner Skijacke, meine Hand greift ins Leere. Ich rutsche die Piste herunter, mit meinem Po auf den Skiern. Immer schneller …
#
Dienstag, 26. Oktober, gegen neun Uhr morgens Zuhause, im Bett


»Aaaaaah!« »Mama. Mama! Mamaaaaah! Jetzt wach doch endlich auf. Da steht so eine Frau mit einer Blume vor der Tür.« »Julchen! Was ist los?« »Die hat schon gaaaanz oft geklingelt. Ganz laut!« »Ja? Oh. Ich glaube, ich habe schlecht geträumt.« »Kann sein. Jetzt komm!« Verwirrt stürze ich aus dem Bett, werfe mir meinen Bademantel über und lasse mir von Jule am Balkonfenster zeigen, was vor unserer Tür los ist. Dort steht ein Fleurop-Lieferwagen, daneben eine Frau, die mich jetzt leider entdeckt und aufgeregt zu sich winkt. Auf dem Weg nach unten versuche ich, meine Haare mit den Fingern in halbwegs erträgliche Form zu bringen.

Doch der Blick der Fleurop-Dame sagt eindeutig, dass mir das nach Französinnen-Standards so gar nicht gelungen ist. Wortlos drückt sie mir eine Rose in die Hand, springt in ihren Lieferwagen und braust davon. Auf der Karte steht: Pour Anja, mon amour. Philippe »Von wem is ’n die?«, fragt Jule, die mir zur Haustür gefolgt ist. »Von Philippe, meinem Kollegen.« »Aha«, sagt sie mit einem Blick, der mir fast spöttisch vorkommt, und geht die Treppe wieder hinauf. Das ist ja wirklich entzückend! Wen interessiert da noch diese Kauderwelsch-SMS von gestern Abend. Das war vielleicht einfach nur ein Spaß mit seinen »copains«. Ich werde Philippe nachher eine SMS schicken."
Schweitzer Klassifikation
BISAC Classifikation

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

6,49 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen