Imperial Women Writers in Victorian India

Representing Colonial Life, 1850-1910
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 9. Juni 2017
  • |
  • VII, 203 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-33195-9 (ISBN)
 
This book is about Victorian women's representations of colonial life in India. These accounts contributed to imperial rule by exemplifying an idealized middle-class femininity and attesting to the Anglicisation of the subcontinent. Writers described familiarly feminine modes of experience, focusing on the domestic environment, household management, the family, hobbies and pastimes, romance and courtship and their busy social lives. However, this book reveals the extent to which their lives in India bore little resemblance to their lives in Britain and suggests that the acclaimed transportation of the home culture was largely an ideological construct iterated by women writers in the service of the Raj. In this way, they subverted the constraints of Victorian gender discourses and were part of a growing proto-feminism.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
Bibliographie
  • 7,74 MB
978-3-319-33195-9 (9783319331959)
3319331957 (3319331957)
10.1007/978-3-319-33195-9
weitere Ausgaben werden ermittelt
Éadaoin Agnew is Senior Lecturer at Kingston University, UK. She studied her BA at Trinity College, Dublin before completing her MA and PhD at Queen's University, Belfast. She has previously published articles on the travel writing of Lady Hariot Dufferin and Marianne North, and book chapters on travel writing in nineteenth-century Ireland. She is currently working on a scholarly edition of two women travel writers - Mrs A. Deane's A Tour through the Upper Provinces of Hindostan (1823) and Julia Charlotte Maitland's Letters from Madras During the Years 1836-39, by a Lady (1843) - to be published in 2018.
Introduction.- Chapter 1: There's No Place like Home: Homes and Gardens in Victorian India.- Chapter 2: Good Housekeeping: Household Management and Domestic Organisation.- Chapter 3: Family Ties: Imperial Women as Wives and Mothers.- Chapter 4: Ladies of Leisure: Pastimes, Hobbies and Daily Routines.- Chapter 5: Hot Gossip: Romance and Courtship in Victorian India.- Chapter 6: High Society: Hill Stations and Social Occasions.- Epilogue.- Works Cited.-

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

89,24 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

89,24 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok