Agilität: Management-Hype oder Mehrwert?

Wann Scrum, Kanban & Co helfen können und wie eine agile Transformation gelingen kann
 
Cuvillier Verlag
  • erschienen am 14. Mai 2020
  • |
  • 116 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7369-6209-5 (ISBN)
 
Veränderung ist allgegenwärtig. Die Bedeutung von Veränderung wird derzeit in vielen Bereichen diskutiert. Dabei ist das Thema nicht neu. Der Umgang mit Veränderung begleitet Organisationen schon immer. Durch die Zunahme von Komplexität und Unsicherheit beschäftigen sich Organisationen jedoch jüngst verstärkt mit Themen wie Change Management und Transformation. Als Lösungsbeitrag zur Bewältigung der neuen Herausforderungen wird häufig auch ein besonders moderner Begriff genannt: Agilität. Doch was ist Agilität eigentlich? Was verbirgt sich hinter Begriffen wie Lean Start-Up, Design Thinking, Kanban oder Scrum? In welchen Bereichen kann Agilität helfen – und wo nicht? Und was gilt es bei agilen Transformationen in Organisationen zu beachten? Dirk Weßels untersucht, welche Auswirkungen der stetige Wandel in Organisationen hat. Es werden nicht nur die Grundbegriffe und Zusammenhänge verschiedener agiler Ansätze erklärt, sondern auch Rahmenbedingungen für agile Transformationen aufgezeigt. Die Ergebnisse ermöglichen dem Autor eine Würdigung, ob Agilität lediglich ein Management-Hype ist oder einen Mehrwert für Organisationen liefern kann. Manager, die mit Agilität in der Praxis konfrontiert werden, sowie interessierte Studierende, insbesondere in den Bereichen Strategie, Management, Innovation und Change Management, erhalten damit sowohl einen prägnanten Überblick als auch eine Orientierung zum Thema Agilität.
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • 1. Einleitung
  • 2. Bedeutung des Veränderungsmanagements
  • 3. Der Trend zur Agilität
  • 4. Agile Transformation und praktische Herausforderungen
  • 5. Fazit und Ausblick
  • 6. Literaturverzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

10,50 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen