Proteomics in Human Reproduction

Biomarkers for Millennials
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 9. Dezember 2016
  • |
  • XV, 124 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-48418-1 (ISBN)
 
This Brief explores the use of proteomics as a tool for biomarker discovery in human reproduction and summarizes current findings and trends of proteomic studies in both male and female infertility. This simplifies this important but complex topic and equips the novice reader with sufficient background information on the use of proteomics in human reproduction. The up-to-date scenario on proteomic investigations will also appeal to researchers and post graduate students looking to keep abreast with the latest developments in reproductive research. This review summarizes current findings of contemporary proteomic studies on infertility in both males and females with various reproductive pathologies, and its use in predicting the outcome of assisted reproduction. In human reproduction, the search for biomarkers via proteomics is a fast-evolving approach that involves the analysis of proteins in the reproductive tissues and fluids, such as the male gametes, seminal plasma, ovarian and endometrial tissue, and follicular and uterine fluid. By comparing the protein profile of a healthy, fertile individual against that of an infertile individual, the differentially expressed proteins may give an indication to certain proteins that could serve as useful biomarkers that are related to infertility. As proteomic studies continue to unravel the dynamic proteome behind various infertility conditions, there is potential for the discovery of prognostic markers that could ultimately help in both natural and assisted human reproduction.
1st ed. 2016
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 4
  • |
  • 9 s/w Abbildungen, 4 farbige Tabellen
  • |
  • 9 schwarz-weiße Abbildungen, 4 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 1,74 MB
978-3-319-48418-1 (9783319484181)
10.1007/978-3-319-48418-1
weitere Ausgaben werden ermittelt
Introduction.- Proteomics.- Proteomics and Male Infertility.- Role of Proteomics in Female Infertility.- Proteomics in Assisted Reproduction.- Challenges of Proteomic Studies in Human Reproduction.- What Does the Future Hold?.- Conclusions.
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

58,84 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

58,84 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen