Adaptive Modulation und automatische Modulationsklassifikation in einem Software Defined-Radio-System

 
Cuvillier Verlag
  • erschienen am 18. Oktober 2016
  • |
  • 142 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7369-8367-0 (ISBN)
 
Diese Dissertation bietet durch das entwickelte Echtzeit-Übertragungs-System (nach dem SDR-Konzept) den Algorithmen-Entwicklern einen Rahmen, mit dem Algorithmen schnell und mit geringem Aufwand in einem Echtzeitsystem implementiert und getestet werden können. Durch die hohe Skalierbarkeit des Systems können problemlos MIMO-Systeme aufgebaut werden. Mithilfe dieses Systems wird in dieser Arbeit die Fehleranfälligkeit sowie die Geschwindigkeit von AM Übertragungen mit anschließender AMC untersucht. Die Untersuchungen haben gezeigt, dass die Übertragung mit AM und AMC in dem in dieser Arbeit verwendeten Szenario ein geringeres Paketfehlerverhältnis aufweist als die Übertragung mit konstanter Modulationsordnung auf den Unterträgern (inkl. Kanalkodierung). Des Weiteren konnte bei den Messungen gezeigt werden, dass die Modulationsklassifikationsfehlerwahrscheinlichkeit bei den hier eingesetzten Algorithmen geringer ist als die Paketfehlerwahrscheinlichkeit, die durch fehlerhaft decodierte Bits entsteht. Diese Messungen bestätigen damit die Ergebnisse von Simulationen. Zusätzlich wird in dieser Arbeit ein optimierter Modulationsalgorithmus vorgestellt, der in dem verwendeten Szenario bei leicht erhöhter Modulationsklassifikationsfehlerwahrscheinlichkeit eine Geschwindigkeitssteigerung von circa 40 % erzielt.
  • Deutsch
  • Göttingen
  • |
  • Deutschland
978-3-7369-8367-0 (9783736983670)
3736983670 (3736983670)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Symbolverzeichnis
  • Funktionsverzeichnis
  • 1 Einleitung
  • 2. Grundlagen
  • 3. Realisierung eines adaptiven Echtzeit-Übertragungssystems
  • 4. Leistungsfähigkeit eines adaptiven Echtzeit-Übertragungssystems
  • 5. Zusammenfassung und Ausblick
  • Glossar
  • Literatur

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

28,77 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok