Weiterbildung Onkologie

CME-Beiträge aus: Der Onkologe, Januar 2013 - Juni 2014
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 15. Oktober 2014
  • |
  • VIII, 194 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-44835-9 (ISBN)
 

Themen der Onkologie - für die Fort- und Weiterbildung

  • Sie möchten sich über Änderungen, Neuerungen, aktuelle Themen oder Trends Ihrer Fächer informieren?
  • Sie wollen praxisrelevante Informationen, die anschaulich und verständlich aufbereitet sind?
  • Sie möchten die wichtigsten Fakten Ihres Faches lernen oder noch einmal auffrischen?

Dann greifen Sie zum vorliegenden Werk! Es bietet Ihnen aktuelles Fachwissen rund um die Onkologie in hoher Qualität und auf hohem Niveau - verfasst und begutachtet von Experten - u.a. zu:

  • Obduktionen in der Onkologie
  • Das Peniskarzinom
  • Tumoren nach Nierentransplantation
  • Kieferosteonekrose unter antiosteoklastischer Therapie
  • Maligne Melanome am Auge des Erwachsenen
  • Multimodale Therapie von Hypophysenadenomen
  • Diagnostik und Therapie des cholangiozellulären Karzinoms
  • Chirurgie der Schilddrüsenmalignome
  • Psychoonkologie
  • Diagnostik und Therapie des hepatozellulären Karzinoms
  • Möglichkeiten der Bronchoskopie in der Onkologie
  • Spätfolgen onkologischer Therapie
  • Primäre Zentralnervensystemlymphome (PZNSL)
  • Therapie des Analkarzinoms
  • Diagnostik und Therapie von gastrointestinalen Stromatumoren (GIST)
  • Multimodale Therapie des nicht metastasierten Mammakarzinoms
  • Paraneoplastische Gerinnungsstörungen
  • HPV-assoziierte oropharyngeale Karzinome - Aktueller Stand und Verhältnis zum Karzinom unbekannter Herkunft

Die Inhalte entsprechen den CME-Beiträgen aus der Fachzeitschrift "Der Onkologe" von Heft 1/2013 - Heft 06/2014.

2015
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 37
  • |
  • 37 farbige Abbildungen, 18 s/w Abbildungen, 37 farbige Tabellen
  • |
  • 18 schwarz-weiße und 37 farbige Abbildungen, 37 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 4,44 MB
978-3-662-44835-9 (9783662448359)
10.1007/978-3-662-44835-9
weitere Ausgaben werden ermittelt

Prof. Dr. Irenäus A. Adamietz
Klinik für Strahlentherapie und Radio-Onkologie, Marienhospital, Ruhr-Universität Bochum, Herne

Prof. Dr. Wolf O. Bechstein
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Universitätsklinikum Frankfurt

Prof. Dr. Hans Christiansen
Klinik für Strahlentherapie und Spezielle Onkologie, Medizinische Hochschule Hannover

Prof. Dr. Christian Doehn
Urologikum Lübeck

Prof. Dr. Andreas Hochhaus
Klinik für Innere Medizin II, Universitätsklinikum Jena

Prof. Dr. Ralf-Dieter Hofheinz
TagesTherapieZentrum (TTZ), Universitätsmedizin Mannheim

Prof. Dr. Werner Lichtenegger
Klinik für Gynäkologie, Charité - Universitätsmedizin Berlin

Prof. Dr. Dirk Schadendorf
Klinik für Dermatologie, Universitätsklinikum Essen

Prof. Dr. Michael Untch
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, HELIOS Klinikum Berlin-Buch

Prof. Dr. Christian Wittekind
Institut für Pathologie, Universitätsklinikum Leipzig

Obduktionen in der Onkologie.- Das Peniskarzinom.- Tumoren nach Nierentransplantation.- Kieferosteonekrose unter antiosteoklastischer Therapie.- Maligne Melanome am Auge des Erwachsenen.- Multimodale Therapie von Hypophysenadenomen.- Diagnostik und Therapie des cholangiozellulären Karzinoms.- Chirurgie der Schilddrüsenmalignome.- Psychoonkologie.- Diagnostik und Therapie des hepatozellulären Karzinoms.- Möglichkeiten der Bronchoskopie in der Onkologie.- Spätfolgen onkologischer Therapie.- Primäre Zentralnervensystemlymphome (PZNSL).- Therapie des Analkarzinoms.- Diagnostik und Therapie von gastrointestinalen Stromatumoren (GIST).- Multimodale Therapie des nicht metastasierten Mammakarzinoms.- Paraneoplastische Gerinnungsstörungen.- HPV-assoziierte oropharyngeale Karzinome.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

24,27 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

24,27 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen