Erbrecht

Grundzüge des Rechts für Finanzwirte/Diplom-Finanzwirte/Bachelor of Laws Band 1
 
 
HDS (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. Januar 2021
  • |
  • 108 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-95554-728-8 (ISBN)
 
Erbrecht kompakt und übersichtlich dargestellt
Optimale Prüfungsvorbereitung
Mit zahlreichen Übersichten, Beispielen und Übungsfällen

Die vorliegende Reihe Grundzüge des Rechts für Finanzwirte/Diplom-Finanzwirte/Bachelor of Laws bietet eine optimale Vorbereitung auf Klausuren und mündliche Prüfungen im Zivilrecht.

Das vorliegende Buch stellt im ersten Band der Reihe die wesentlichen Probleme des Erbrechts kompakt und übersichtlich dar. Die prüfungsrelevanten Themen werden systematisch anhand von Schemata und Schaubildern erläutert. Die wichtigsten rechtlichen Probleme werden durch einfache Beispielsfälle verdeutlicht.

Um angehende Finanzwirte, Diplom-Finanzwirte oder Bachelor of Laws in der Ausbildung bzw. im Studium zu unterstützen und optimal auf Prüfungen vorzubereiten, enthält dieses Buch eine Vielzahl einfacher Beispiele und komplexer Übungsfälle mit ausformulierten Lösungen.
  • Deutsch
  • Weil im Schönbuch
  • |
  • Deutschland
  • Ausbildung zum Finanzwirt/Diplomfinanzwirt, Bachelor of Laws, Betriebswirtschaftliche Studiengänge an allen Arten von Hochschulen, Ausbildung zum Steuerfachangestellten, Fortbildung zum Steuerfachwirt und Bilanzbuchhalter, Unternehmenspraktiker, sowie Praktiker in der Steuerverwaltung und in der steuerlichen Beratung.
  • 1,25 MB
978-3-95554-728-8 (9783955547288)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Inhaltsverzeichnis
Die Autoren V
Vorwort . VII
Abkürzungsverzeichnis XIII
A. Vorbemerkung . 1
B. Erbrecht . 3
I. Einleitung . 3
II. Grundprinzipien Erbrecht . 3
1. Gesamtrechtsnachfolge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
2. Testierfreiheit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5
3. Vonselbsterwerb . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
4. Familienerbfolge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
III. Begriffe und Definitionen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7
1. Erbfall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7
2. Anfall der Erbschaft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7
3. Erbschaft und Nachlass . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8
4. Vermächtnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8
5. Pflichtteil . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8
IV. Erbfähigkeit 9
1. Erbfähigkeit natürlicher Personen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
2. Erbfähigkeit juristischer Personen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10
3. Erbfähigkeit von Personengesellschaften . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10
V. Gesetzliche Erbfolge . 10
1. Bestimmung der Verwandten und des Verwandtschafts-
verhältnisses . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
2. Einteilung der Verwandten nach erbrechtlichen Prinzipien . . . . . . 13
a) Parentelsystem . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13
b) Erbrechtliche Prinzipien in der ersten bis dritten Ordnung . . . 16
c) Erbrechtliche Prinzipien in der vierten und ferneren
Ordnungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20
3. Erbrecht des Ehegatten bzw. des eingetragenen Lebenspartners . . . 21
a) Das eheliche Güterrecht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21
aa. Zugewinngemeinschaft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22
bb. Gütertrennung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24
cc. Gütergemeinschaft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25
dd. Zusammenfassung eheliches Güterrecht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27
b) Das gesetzliche Erbrecht des Ehegatten . . . . . . . . . . . . . . . 28
c) Besonderheiten beim Zugewinnausgleich im Todesfall
(sog. güterrechtliche Lösung) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31
4. Gesetzliches Erbrecht des Staates . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35
VI. Gewillkürte Erbfolge 35
1. Testament . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35
a) Testamentsformen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38
b) Inhalte testamentarischer Verfügungen . . . . . . . . . . . . . . . 44
c) Widerruf und Ungültigkeit letztwilliger Verfügungen . . . . . . 49
d) Auslegung letztwilliger Verfügungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51
2. Gemeinschaftliches Testament . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 53
a) Allgemeines . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 53
b) Das Berliner Testament als besondere Form des
gemeinschaftlichen Testaments . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 54
3. Erbvertrag . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57
VII. Pflichtteilsrecht . 60
1. Berechtigter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 60
2. Berechnung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61
3. Pflichtteilsergänzungsanspruch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 63
VIII. Erbschaftsanfall, Annahme und Ausschlagung der Erbschaft
durch den Erben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64
1. Erbanfall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64
2. Annahme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64
3. Ausschlagung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 65
IX. Erbengemeinschaft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 66
X. Erbenhaftung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67
XI. Erbschein . 70
XII. Testamentsvollstreckung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71
C. Fälle . 74
I. Sachverhalte . 74
II. Lösungen 79
Stichwortverzeichnis . 93

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,90 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen