Revolution and Political Violence in Central Europe

The Deluge of 1919
 
 
Cambridge University Press; Studies in the Social and Cultural History of Modern Warfare
  • erschienen am 1. Juli 2021
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-009-04013-6 (ISBN)
 
In the wake of the First World War and Russian Revolutions, Central Europeans in 1919 faced a world of possibilities, threats, and extreme contrasts. Dramatic events since the end of the world war seemed poised to transform the world, but the form of that transformation was unclear and violently contested in the streets and societies of Munich and Budapest in 1919. The political perceptions of contemporaries, framed by gender stereotypes and antisemitism, reveal the sense of living history, of 'fighting the world revolution', which was shared by residents of the two cities. In 1919, both revolutionaries and counterrevolutionaries were focused on shaping the emerging new order according to their own worldview. By examining the narratives of these Central European revolutions in their transnational context, Eliza Ablovatski helps answer the question of why so many Germans and Hungarians chose to use their new political power for violence and repression.
  • Englisch
Cambridge University Press
978-1-009-04013-6 (9781009040136)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

75,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen