Changing Practices of International Law

 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 5. April 2018
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-108-58815-7 (ISBN)
 
With more than 158,000 treaties and some 125 judicial organisations, international law has become an inescapable factor in world politics since the Second World War. In recent years, however, international law has also been increasingly challenged as states are voicing concerns that it is producing unintended effects and accuse international courts of judicial activism. This book provides an important corrective to existing theories of international law by focusing on how states respond to increased legalisation and rely on legal expertise to manoeuvre within and against international law. Through a number of case studies, covering a wide range of topical issues such as surveillance, environmental regulation, migration and foreign investments, the book argues that the expansion and increased institutionalisation of international law itself have created the structural premise for this type of politics of international law. More international law paradoxically increases states' political room of manoeuvre in world society.
  • Englisch
  • 2,52 MB
978-1-108-58815-7 (9781108588157)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

96,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen