Methodik zur anwendungsspezifischen Gestaltung von Materialprozessketten für Lithium-Ionen-Batterien

 
 
Apprimus Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 31. August 2020
 
  • Buch
  • |
  • 296 Seiten
978-3-86359-879-2 (ISBN)
 
Die Mehrheit der Batteriezellhersteller betrachtet derzeit die Aktivmaterialien als Zulieferkomponente. Durch den Schritt hin zur Erschließung der Materialherstellungsprozesse ergibt sich für Zellhersteller die Möglichkeit, einen größeren Einfluss auf die Kosten und Eigenschaften ihrer Produkte zu nehmen. In der Dissertationsschrift wurde eine Methodik entwickelt, die Zellhersteller bei der erstmaligen Erschließung des Herstellungsprozesses von Aktivmaterialien für Batteriezellen unterstützt.
  • Deutsch
  • Aachen
  • |
  • Deutschland
  • Klappenbroschur
  • Höhe: 21 cm
  • |
  • Breite: 14.8 cm
  • 408 gr
978-3-86359-879-2 (9783863598792)

Versand in 7-9 Tagen

38,27 €
inkl. 5% MwSt.
Einzelpreis bis 31.12.2020
in den Warenkorb