Abbildung von: Socken aus aller Welt - Frech

Socken aus aller Welt

Eine Weltreise mit Nadeln & Wolle. Von Japan über Skandinavien bis Südamerika - eine vielfältige und farbenfrohe Modellsammlung. Lieblingssocken stricken
Frech (Verlag)
1. Auflage
Erschienen am 16. Januar 2024
Buch
Softcover
128 Seiten
978-3-7358-7084-1 (ISBN)
16,00 €inkl. 7% MwSt.
Sofort lieferbar

Eine Reise durch die wunderbare Welt des Socken-Strickens

  • Von Japan über Skandinavien bis Südamerika - hier finden Sie eine vielfältige und farbenfrohe Sammlung wunderschöner Wollsocken . Garantiert ist auch Ihre neue Lieblingssocke dabei!
  • Sie haben die Grundlagen gelernt und suchen nach neuen Möglichkeiten? Dann ist dieses abwechslungsreiche Strickbuch für Stricker:innen mit Grundkenntnissen perfekt für Sie!
  • Zwei rechts, zwei links ist Ihnen zu langweilig? In diesem Sockenbuch ist Abwechslung angesagt mit tollen Jacquardmustern, faszinierenden Strukturtechniken, Zopfmustervarianten, Lace, Intarsien und sogar eingestrickten Perlen.
  • Diese Länder und Regionen sind mit einzigartigen Socken-Designs vertreten: Deutschland (Alpen, Franken und Küste), Belgien, Niederlande, Dänemark, Norwegen (Norwegersocken), Schweden, Estland, Lettland, England, Schottland, Irland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Spanien, Italien, Marokko, Türkei, Armenien, Japan, USA und Südamerika.
  • In den gängigen Damengrößen 36-41.
Jahrgang 1970. Ich hatte das große Glück, das Stricken von meiner Oma zu lernen, bevor ich lesen und schreiben konnte, und bin, seit ich denken kann, nie ohne Stricksachen in Arbeit gewesen. Wohl auch durch mein Studium der Chemie und des Bauingenieurwesens entdeckte ich die Faszination an mathematischen Strukturen hinter rechten und linken Maschen. So übernahm ich gerne den Part der Passformtüftlerin, Fersenforscherin und Stricktechnikbegeisterten.Als meine älteste Tochter geboren wurde, habe ich angefangen, Baby- und Kleinkindkleidung aus ökologischen Garnen mit perfekter Passform zu entwerfen. Ich habe mich viel mit den Eigenschaften von Materialien, Farbstoffen und auch mit Farbwirkung beschäftigt. Seither lassen mich die feingestrickten Kleinteile nicht mehr los.Ich wohne mit meiner Familie in Frankfurt/Main. Den Spaß am Stricken gebe ich auch gerne an meine Kinder weiter. Meine Älteste strickt bereits und hat ihre erste Socke mit sieben Jahren begonnen - noch ist sie allerdings unvollendet.