Die große Stille

Friedhöfe in aller Welt
 
Edition Braus (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 18. Januar 2019
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 271 Seiten
978-3-86228-182-4 (ISBN)
 
Jede der drei großen monotheistischen Weltreligionen - Christentum, Judentum und Islam - hat ihre ganz eigenen Begräbnisrituale; gemeinsam ist ihnen allen, dass es einen besonderen Ort des Totengedenkens gibt, den Friedhof. Der vorliegende Band versammelt eine Vielzahl von Aufnahmen aus aller Welt, von Argentinien bis Israel, von Russland bis Mexiko, von Tunesien bis Kamtschatka, einfühlsam begleitet von Gedichten, Gebeten und Gedanken großer Philosophen aus Vergangenheit und Gegenwart, aus allen Kulturkreisen der Erde.
Jedes der drei Kapitel zu je einer Religion wird von einem einführenden Text eröffnet, der die jeweiligen Besonderheiten im Umgang mit Tod und Begräbnis erläutert. Die stimmungsvollen Fotografien offenbaren im Einklang mit den feinfühligen Sentenzen, was Friedhöfe, jenseits aller religiösen Unterschiede, so wichtig macht: den Trost, den diese Gedenkorte bieten können.
  • Deutsch
  • Deutschland
Etwa 120 Fotografien
  • Höhe: 251 mm
  • |
  • Breite: 198 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 1153 gr
978-3-86228-182-4 (9783862281824)

Sofort lieferbar

29,95 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb