Die Welt von gestern. Buch und Audio-CD

Erinnerungen eines Europäers
 
 
Klett (Verlag)
  • erschienen im Februar 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 128 Seiten
978-3-12-515135-2 (ISBN)
 

In seinem autobiografischen Werk erinnert sich Stefan Zweig (1881-1941) an seine Jugendzeit in Wien Anfang des 20. Jahrhunderts. Diese war geprägt von Sicherheit, Lebensfreude und einem Miteinander der Kulturen. Doch dann beginnt der erste Weltkrieg, der die Idylle überschattet und Europa für immer verändert. Stefan Zweig führt durch diese Schicksalsjahre bis zum Beginn des Faschismus und dem Zweiten Weltkrieg.

Die "Erinnerungen eines Europäers" geben Leserinnen und Lesern einen umfassenden Eindruck dieser einschneidenden geschichtlichen Epoche, die durch persönliche Berichte und Anekdoten des Erzählers lebendig wird.

  • Deutsch
  • Deutschland
Klett Sprachen GmbH
  • 3. Lernjahr,4. Lernjahr,5. Lernjahr
  • Höhe: 211 mm
  • |
  • Breite: 149 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 240 gr
978-3-12-515135-2 (9783125151352)
312515135X (312515135X)

Sofort lieferbar

11,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok