Die Welt von Gestern

Erinnerungen eines Europäers
 
 
Gröls Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. Oktober 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 320 Seiten
978-3-96637-282-4 (ISBN)
 
"Stefan Zweig war ein entschiedener, begeisterter Europäer - zu einer Zeit, als das geeinte Europa wenig mehr war, als eine ku¨hne Vision. Seine tiefe Sehnsucht nach einem geeinten Europa ist das Ergebnis eines bewegten Lebens. In den Wirren des zweiten Weltkriegs floh er vor den Nazis und sah Europa in den Abgrund sinken. Wenn heute Europaverfechter damit argumentieren, dass dieses geeinte Europa uns die längste bislang dagewesene Phase des Friedens beschert hat, nun ja - Zweig sprach aus der Perspektive desjenigen, der auch andere Zeiten erlebt hat." Redaktion Gröls-Verlag (Edition Werke der Weltliteratur)
  • Deutsch
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • Höhe: 220 mm
  • |
  • Breite: 170 mm
  • |
  • Dicke: 22 mm
  • 560 gr
978-3-96637-282-4 (9783966372824)

Sofort lieferbar

11,90 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb