Moses Hess

Der Vorkämpfer des Sozialismus und Zionismus 1812-1875
 
 
Literaricon Verlag UG
  • erschienen am 20. Januar 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 441 Seiten
978-3-95913-765-2 (ISBN)
 
Der deutsch-jüdische Philosoph und Schriftsteller Moses Hess gehörte zu den Frühsozialisten und war ein Vorläufer der Zionisten. "Der Sozialismus und der Zionismus wurzelten bei Hess in dem Wunsch nach Erlösung aus gesellschaftlichen Verhältnissen, die er als unterdrückend und antisemitisch auffasste. Unter dem Eindruck der Nationalitätenkonflikte um die Mitte des Jahrhunderts bewegte er sich von einer universalistischen Weltanschauung zurück zum Partikularismus, was für viele Zionisten seiner Zeit eine Rückbesinnung auf das Judentum bedeutete." (Wikipedia)
Theodor Zlocisti (1874 - 1943), Arzt, Schriftsteller, Sozialist und einer der ersten deutschen Zionisten, veröffentlichte die hier vorliegende Biografie im Jahr 1920.
Nachdruck der umgearbeiteten Auflage aus dem Jahr 1921.
  • Deutsch
  • Höhe: 223 mm
  • |
  • Breite: 154 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 715 gr
978-3-95913-765-2 (9783959137652)
3959137656 (3959137656)

Sofort lieferbar

42,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok