Strafrichter-Leitfaden

 
 
C.H. Beck (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 30. Juni 2023
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 350 Seiten
978-3-406-79700-2 (ISBN)
 
Zum Werk
Als Strafrichterin oder Strafrichter benötigt man in der Praxis mehr als das, was man im Referendariat gelernt hat. Dieses Werk bietet Richterinnen und Richtern zu Beginn, aber auch während ihrer Laufbahn ein handliches Brevier mit zahlreichen und hilfreichen Tipps in Form von Übersichten, praktischen Beispielen, vielen Mustertexten zu Beschlüssen und Urteilen sowie anschauliche Dialoge zur Zeugenbefragung. In kurzer und verständlicher Form bietet es ein Nachschlagewerk für all diejenige, die von der Erfahrung eines langjährig tätigen Strafrichters profitieren möchten.

Vorteile auf einen Blickanschaulich und verständlich geschriebene Tipps für das amtsgerichtliche und landgerichtliche Verfahren von einem erfahrenen Strafrichterumfangreiche MustersammlungBefragungstechniken u.a. zur Befragung von kindlichen Zeugen
Zur Neuauflage
Im Mittelpunkt steht das erstinstanzliche Verfahren vor dem Landgericht einschließlich Jugendsachen. Die umfassend überarbeitete und ergänzte Neuauflage behandelt nunmehr aber auch das Strafbefehls-, Berufungs- und Bußgeldverfahren und wurde um weitere hilfreiche Mustertexte ergänzt.

Zielgruppe
Für Richterinnen und Richter sowie Referendarinnen und Referendare.
2. Auflage
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 240 mm
  • |
  • Breite: 160 mm
978-3-406-79700-2 (9783406797002)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Noch nicht erschienen

ca. 36,90 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen