Die Kunst der Verhandlungsführung

Strategie, Taktik, Konfliktlösung
 
 
C.H. Beck (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 14. Dezember 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 380 Seiten
978-3-406-76767-8 (ISBN)
 

Zum Werk

Das vorliegende Werk gibt den Leserinnen und Lesern einen tiefen Einblick in die Kunst der erfolgreichen Verhandlungsführung und stattet sie mit einer "Verhandlungslandkarte" aus, um angepasst an unterschiedliche Situationen eine eigene Verhandlungsstrategie zu entwickeln, die Strategie des Gegenübers besser zu verstehen und die konkrete Verhandlungssituation rasch zu erfassen, situativ zu reagieren und kreative Lösungen zu erarbeiten.

Der Autor verbindet alte stategische Prinzipien von Sun Tzu und Clausewitz mit modernem Projekt- und Konfliktmanagement, der Kommunikationslehre sowie der Erkenntnispsychologie. Dies führt zu einem bewährten, analysebasierten und flexiblen Verhandlungsstil, bei dem Verhandlungsstrategie und -taktik situationsbezogen gewählt und bei Bedarf angepasst werden können. Die Leserschaft erhält eine reichhaltig ausgestattete "Werkzeugkiste" inklusive Konfliktbeilegungsstrategien, um avisierte Verhandlungsziele im Rahmen der gewählten Verhandlungsstrategie taktisch umzusetzen.

Vorteile auf einen Blick

  • systematische Darlegung der Kunst der Verhandlungsführung
  • Werkzeugkiste zur praktischen Anwendung
  • Tipps aus langjähriger Erfahrung
gebunden
1. Auflage 2021
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Für Anwälte, Mediatoren, Konfliktberater, Mitarbeiter großer Firmen, die häufig Verhandlungen führen.
mit 21 Abbildungen
  • Höhe: 230 mm
  • |
  • Breite: 200 mm
  • |
  • Dicke: 30 mm
  • 854 gr
978-3-406-76767-8 (9783406767678)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

88,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb