Was für Ticker ist ein Politiker

...und wie ticken seine Wähler?
 
 
epubli (Verlag)
  • 11. Auflage
  • |
  • erschienen am 7. Februar 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 264 Seiten
978-3-7485-0998-1 (ISBN)
 
Eine salopp-satirische Abrechnung der politischen Wirklichkeit aus der Sicht einer Pädagogin, mit Rückblicken in die Geschichte und mit zukunftsweisenden Konzepten für ein menschengerechtes Bildungswesen, das echte Chancengleichheit bietet und in ein sozial-integratives Gesellschaft-System mündet, in dem Bürger ein gestaffeltes Wahlrecht bekommen, politische Kandidaten ihre Befähigung nachweisen und ein Konzept für das angestrebte Amt öffentlich vorstellen müssen, um direkt gewählt werden. Es enthält Vorschläge für ein unbürokratisches Grundeinkommen mit individuellen Bedingungen für Bedürftige und eine Demokratisierung des öffentlich-rechtlichen Fernsehens, außerdem eine Analyse von Gesellschafts-Systemen und eine Motivations-Analyse für Führungsrollen.

Dieses Buch gibt Antworten, woher das große Unbehagen kommt und wie man die Probleme an der Wurzel packt - gespickt mit Weisheiten antiker bis zeitgenössischer Denker, auf die niemand hörte...
  • Deutsch
  • Höhe: 19 cm
  • |
  • Breite: 12.5 cm
  • 313 gr
978-3-7485-0998-1 (9783748509981)

Sofort lieferbar

9,99 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb