Greifer in Bewegung

Faszination der Automatisierung von Handhabungsaufgaben
 
 
Hanser (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 7. November 2016
 
  • Buch
  • |
  • Kombi-Artikel
  • |
  • 331 Seiten
978-3-446-44241-2 (ISBN)
 
Automatisierte Greif- und Handhabungsprozesse bieten große Rationalisierungspotenziale, sind aber schwierig zu realisieren. Dieses Buch will zeigen, wie sichere Projekte entstehen, wenn die richtigen Komponenten mit dem notwendigen Anwendungs-Know-how zusammen kommen. Reich bebildert geht es von den Grundbedingungen des Greifprozesses über die Historie der Automatisierung hin zum Kernpunkt des Prozesses - dem Werkstück. Es werden Randbedingungen und Ausgangssituation des Prozesses definiert und es wird gezeigt wie dem Greifen die Bewegung folgt. Praxisnah wird die Realisierung von einfachen Linearbewegungen bis hin zur Mehrachskinematik erläutert. Ein Spektrum von realisierten Anwendungen zeigt abschließend die Vielfalt und Möglichkeiten von Automatisierung in der Praxis.
2., vollständig überarbeitete Auflage
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • Pappband
durchgängig vierfarbig
  • Höhe: 25.6 cm
  • |
  • Breite: 20.8 cm
  • |
  • Dicke: 2.4 cm
  • 993 gr
978-3-446-44241-2 (9783446442412)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr.-Ing. Andres Wolf ist Geschäftsführer der robomotion Gmbh, Leinfelden Echterdingen
Henrik A. Schunk ist geschäftsführender Gesellschafter der SCHUNK GmbH & Co. KG Spann- und Greiftechnik, Lauffen/Neckar

Sofort lieferbar

40,00 €
inkl. MwSt.
in den Warenkorb