Lieblose Zeiten

Gedichte
 
 
BoD - Books on Demand (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. Juli 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 116 Seiten
978-3-7504-5201-5 (ISBN)
 
Wie lebt und liebt man in unseren unsicheren Zeiten, in denen nichts mehr gewiss ist? Wie wird man gelassen und weise? Wie geht man mit Ängsten und Sehnsüchten um? Adelhard Winzer misstraut einfachen Antworten. Seine eigensinnigen Gedichte fordern zum achtsamen Lesen, zum Mit- und Nachdenken auf und lassen dabei eine völlig neue Sichtweise auf allzu Gewohntes und Vertrautes entstehen.
  • Deutsch
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • Höhe: 188 mm
  • |
  • Breite: 118 mm
  • |
  • Dicke: 13 mm
  • 136 gr
978-3-7504-5201-5 (9783750452015)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Adelhard Winzer, geboren in Karlshuld/Bayern, verbrachte die ersten Kinderjahre auf dem Bauernhof seines Onkels, Mitbegründer verschiedener Bands, Reisen durch Europa, Kinderbuchveröffentlichung Andreas im Georg Lentz Verlag, München, Bankangestellter, Bankkaufmann, intensive Schreib- und Zeichentätigkeit, Ausstellungen in Neuburg an der Donau, München und Umgebung, zwei Stücke im Cantus Theaterverlag, Eschach: Krethi und Plethi - Das Korkenspiel, lebt im Chiemgau.

Sofort lieferbar

9,50 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb