Der Bauprozess

 
 
Werner (Verlag)
  • 17. Auflage
  • |
  • erschienen am 11. September 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 2340 Seiten
978-3-8041-5376-9 (ISBN)
 

Der neue Werner/Pastor - umfassende Überarbeitung mit neuem Autorenteam!

Das Standardwerk zum privaten Baurecht wird in der 17. Auflage bearbeitet von

  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Dr. Ulrich Werner
  • Vorsitzender Richter am OLG Köln Thomas Manteufel
  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Fabian Frechen
  • Rechtsanwalt Ulrich Dölle
  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Klaus Heinzerling
  • Rechtsanwalt Kolja Wagner

Schwerpunkte der Neubearbeitung:

  • Mängelansprüche gegen den Bauunternehmer
  • Baurechtlicher Schadensbegriff
  • Einstweilige Verfügung in Bausachen
  • Zuständigkeit in Bausachen, insbesondere die gesetzliche Zuständigkeit von spezialisierten Spruchkörpern bei den Landgerichten und Oberlandesgerichten
  • Berufung

Außerdem werden berücksichtigt:

  • Entscheidung des BGH vom 14.05.20 zu den Folgen des EuGH-Urteils zur Unionsrechtswidrigkeit der Mindest- und Höchstsätze der HOAI
  • Rechtsprechungsänderung zur Ersatzfähigkeit fiktiver Mängelbeseitigungskosten gegenüber dem Bauunternehmer und Architekten und ihrer Auswirkungen auf laufende Bauprozesse
  • Entscheidung des Bundes­gerichts­hofs zur Abgrenzung zwischen Mangelschaden und Mangelfolgeschaden
  • Weitere Entwicklungen und Erfahrungen im Bereich des neuen Bauvertragsrechts

Auch die 17. Auflage des Standardwerks zum privaten Baurecht garantiert:

  • eine gelungene Kombination aus Praxishandbuch und Lehrbuch
  • Orientierung an den möglichen bauvertraglichen Ansprüchen und Klagearten
  • Lösungen auch für schwierige und seltene Fragestellungen
  • intensive, gründliche und prägnante Darstellung
  • führt auch den Einsteiger verständlich in die Kernfragen des Baurechts ein
  • höchste Aktualität
  • unbedingte Praxisnähe
  • immenser Fundus an Urteilen und umfangreichen Literaturhinweisen
  • immer orientiert an der höchstrichterlichen Rechtsprechung
17. Auflage 2020
  • Deutsch
  • Düsseldorf
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
978-3-8041-5376-9 (9783804153769)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Herausgegeben von:

  • Prof. Dr. Ulrich Werner, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der RWTH Aachen; 
  • Dr. Walter Pastor, Vors. Richter am OLG Köln a.D.; 

bearbeitet von:

  • Thomas Manteufel, Vors. Richter am OLG Köln;
  • Ulrich Dölle, Rechtsanwalt in Köln;
  • Fabian Frechen, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht in Köln;
  • Klaus Heinzerling, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht in Berlin;
  • Kolja Wagner, Rechtsanwalt in Köln 

Aus den Besprechungen der Vorauflage:

"Der 'Werner/Pastor' deckt die Bedürfnisse der jungen, unerfahrenen Richter und Rechtsanwälte ebenso ab wie die der erfahrenen Spezialisten. Auch die 16. Auflage dieses zu Recht bei Baurechtlern beliebten Werks zeigt, dass der 'Werner/Pastor' nach wie vor ein Werk ist, in dem der Benutzer Antworten auf die vielen drängenden Fragen des Baurechts findet."

Karl-Heinz Keldungs, VRiOLG a.D., Düsseldorf, in BauR 2018, 932


Sofort lieferbar

229,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb