Prüfungstraining für Bilanzbuchhalter

Band 1: Geschäftsvorfälle erfassen und zu Abschlüssen führen. Steuerrecht. Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit
 
 
NWB (Verlag)
  • 22. Auflage
  • |
  • erschienen am 28. Januar 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XVI, 328 Seiten
978-3-482-67422-8 (ISBN)
 

Übungsaufgaben zur Vorbereitung auf die Bilanzbuchhalterprüfung (VO 2015). Mit dem bewährten Prüfungstraining für Bilanzbuchhalter in zwei Bänden nutzen Sie das Wissen eines erfahrenen Prüfers und Dozenten, um sich gezielt auf die Bilanzbuchhalterprüfung vorzubereiten. Jede Aufgabe enthält ausführliche Lösungshinweise inklusive Punkt- und Zeitvorgaben. Die Unterteilung in drei verschiedene Schwierigkeitsgrade hilft dabei, den Leistungsstand sicher einzuschätzen. Orientiert am offiziellen Rahmenplan der aktuellen Prüfungsverordnung für Bilanzbuchhalter vom 26. 10. 2015 lernen Sie genau das, was Sie für eine erfolgreiche Bilanzbuchhalterprüfung benötigen.

Band 1 deckt die Fächer "Geschäftsvorfälle erfassen und nach Rechnungslegungsvorschriften zu Abschlüssen führen", "Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen" sowie "Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen" ab. Alle Aufgaben und Lösungen wurden mit der 22. Auflage vollständig aktualisiert und an den aktuellen Rechtsstand angepasst.

Band 2 umfasst Übungsaufgaben zu den Fächern "Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten", "Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten und überwachen", "Kosten- und Leistungsrechnung zielorientiert anwenden" sowie "Ein internes Kontrollsystem sicherstellen". 

Inklusive Online Version
22., aktualisierte Auflage 2019
  • Deutsch
  • Herne
  • |
  • Deutschland
  • Angehende Bilanzbuchhalter. Angehende Steuerfachwirte. Studenten an Universitäten und Fachhochschulen
  • Höhe: 238 mm
  • |
  • Breite: 169 mm
  • |
  • Dicke: 22 mm
  • 579 gr
978-3-482-67422-8 (9783482674228)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Inhaltsverzeichnis

Relevante Prüfungsinhalte ausgerichtet am offiziellen Rahmenplan der aktuellen Prüfungsverordnung für Bilanzbuchhalter vom 26. 10. 2015 (VO 2015):

  • Geschäftsvorfälle erfassen und nach Rechnungslegungsvorschriften zu Abschlüssen führen
  • Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen
  • Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen

Sofort lieferbar

37,90 €
inkl. MwSt.
in den Warenkorb