Yoga für Jugendliche

Stress verringern durch Achtsamkeit und Entspannung
 
 
Meyer & Meyer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 4. Oktober 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 248 Seiten
978-3-8403-7775-4 (ISBN)
 
Was brauchen Menschen im Teenageralter?
Welche Schwierigkeiten haben sie häufig im Alltag?
Wie entwickeln sie sich?
Jugendliche sind eine Altersgruppe, die häufig verkannt ist, dabei haben sie unglaubliche Fähigkeiten und Fertigkeiten.
Sandra Walkenhorst erklärt in ihrem Buch, warum Jugendliche sind, wie sie sind. Sie erklärt, was in der Zeit der Pubertät auf physischer und psychischer Ebene passiert und wie wir Mädchen und Jungen darin unterstützen können, zu gesunden und glücklichen Erwachsenen heranzureifen.
Yogaübungen und kleine Alltags-Interventionen sollen dabei helfen, Resilienz zu fördern, Stress abzubauen und zu entspannen.
So fallen der gemeinsame Alltag in der Familie und auch das Lernen für die Schule leichter.
  • Deutsch
  • Yogalehrer, Kursleiter, Eltern, Jugendliche
ca. 120 Fotos, in Farbe
  • Höhe: 24 cm
  • |
  • Breite: 16.5 cm
978-3-8403-7775-4 (9783840377754)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Sandra Walkenhorst ist Dipl. Sozialpädagogin und Yogalehrerin sowie Mutter eines Teenager-Sohnes. Seit zwanzig Jahren arbeitet sie mit Kindern und Jugendlichen mit sonderpädagogischem Förderbedarf, seit zehn Jahren nebenberuflich selbständig als (Kinder-)Yogalehrerin und Dozentin. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen liegt ihr besonders am Herzen, diesen auf ihrem Weg des Heranwachsens Selbstvertrauen und liebevolles Angenommensein zu geben sowie ihre Fähigkeiten zur Resilienz und ihre salutogenetischen Faktoren zu stärken. Sie bietet seit Jahren erfolgreich Weiterbildungen zum Thema "Jugendliche" an.

Noch nicht erschienen

ca. 20,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen