Gebäudeenergiegesetz (GEG)

Textausgabe mit Schnelleinstieg
 
 
Rehm (Verlag)
  • 4. Auflage
  • |
  • erschienen am 30. April 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 254 Seiten
978-3-8073-2697-9 (ISBN)
 

Das Gebäudeenergiegesetz bringt für Planer, Bauverwaltung und Bauunternehmen gleichermaßen weitreichende Neuerungen, insbesondere zum Thema Energiesparendes Bauen. Der Schnelleinstieg zeigt anhand der aktuellen rechtlichen Grundlagen sofort, wie Praktiker die neuen Vorgaben nutzen können und müssen. Was hat es mit Energieausweis, Energiepass und anderen Formularen auf sich, wer ist hierfür verantwortlich? Anhand der Antworten auf diese und weitere anstehende Fragen erkennen Sie die Chancen und Risiken des neuen GEG - so lassen sich Hürden überwinden und rasch die richtigen Argumente für die Umsetzung finden.

Mit dem vollständigen Text des GEG haben Sie die einschlägigen Normen im geltenden Wortlaut jederzeit zur Hand. Kurz: Sie haben nicht nur die neue Rechtslage rechtzeitig im Blick, sondern können ebenso souverän wie rechtssicher entscheiden und bei Bedarf gezielt weitere Schritte gehen.

4. Auflage 2021
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Rehm Verlag
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Architekten und Ingenieure, öffentliche und private Bauherren
  • Höhe: 185 mm
  • |
  • Breite: 125 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 251 gr
978-3-8073-2697-9 (9783807326979)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dipl.Ing. (FH) Bau Johannes Volland, Energieberater (HWK), Mitglied im Verein Bayernenergie e.V., Verein der unabhängigen Energieberater Bayern

DNB DDC Sachgruppen

Sofort lieferbar

19,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb