Unser Kärnten / Nasa Koroska

Literarischer Versuch einer Aufarbeitung. Literarni poskus obdelave
 
 
Hermagoras (Verlag)
  • erschienen am 23. April 2020
 
  • Buch
  • |
  • 200 Seiten
978-3-7086-1108-2 (ISBN)
 
Das zweisprachige Buchprojekt zum Thema kommt einer "Kärnten-Anthologie" gleich. Texte von 40 Autorinnen und Autoren werden mit Bildern von 20 Kärntner Künstlerinnen und Künstlern illustriert.
Kärnten ist ein Land der Schriftstellerinnen und Schriftsteller! Von Bachmann zu Handke, von Haderlap zu Lipus gibt es international anerkannte und höchst geschätzte AutorInnen, die das Land prägen und aus beiden Volksgruppen Kärntens stammen. Sie halten dem Land oft auch einen kritischen Spiegel vor und werden somit zu Mit-Gestaltern der Landesentwicklung bzw. dokumentieren mit ihren Werken Land und Leute des südlichsten österreichischen Bundeslandes. Nicht selten - eher schon in der Regel - stellten sie sich gegen den "Mainstream" und wiesen auf Probleme hin, wodurch sie zu mehr oder weniger stillen bzw. manches Mal auch lauten Mahnern wurden. Gerade im Bereich des Zusammenlebens der beiden Volksgruppen waren die Literatinnen und Literaten diejenigen, die sich für eine Forderung der zunehmend marginalisierten slowenischen Sprache und Kultur in Kärnten einsetzten bzw. ein gleichberechtigtes Zusammenleben einforderten.
  • Deutsch
  • Klagenfurt
  • |
  • Österreich
  • Höhe: 21.5 cm
  • |
  • Breite: 21.5 cm
  • 822 gr
978-3-7086-1108-2 (9783708611082)

Sofort lieferbar

24,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb