Leitfaden Freies Lektorat

 
 
Bramann, K W (Verlag)
  • 11. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. September 2018
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 275 Seiten
978-3-95903-001-4 (ISBN)
 
Lektor oder Lektorin ist kein Lehrberuf, und doch sind Qualitätsstandards in diesem Arbeitsfeld essenziell. Fu¿r Qualität und Fortbildung rund um den redigierten Text steht seit dem Jahr 2000 der Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL). Rund 900 Mitglieder vereint er heute unter seinem Dach - und mit ihnen einen Brainpool an Expertinnen und Experten, deren gesammeltes Wissen in diesem Buch zu finden ist. Von der Akquise bis zum Zahlungseingang wirft der Leitfaden einen Rundumblick auf die Anforderungen der Freiberuflichkeit, beleuchtet den Wandel in der Buchbranche und zeigt neue Wege und Arbeitsfelder auf. Erfahrungsberichte und Praxistipps stehen - wie der VFLL selbst - fu¿r lebendigen Dialog und Erfahrungsaustausch. Der Leitfaden wendet sich sowohl an Einsteiger als auch an "alte Hasen". Sie alle sind eingeladen, den Dialog fortzusetzen: in einem lebendigen Netzwerk unter www.vfll.de oder in den u¿ber ganz Deutschland verteilten Regionalgruppen des Lektorenverbands.
aktualisierte und erweiterte Auflage
  • Deutsch
  • Frankfurt a.M.
  • |
  • Deutschland
  • Freie Lektorinnen, freie Lektoren, Volontäre in Medienberufen
  • Überarbeitete Ausgabe
Grafiken und Tabellen
  • Höhe: 256 mm
  • |
  • Breite: 177 mm
  • |
  • Dicke: 21 mm
  • 667 gr
978-3-95903-001-4 (9783959030014)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

42,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb