111 Orte in Oberschwaben, die man gesehen haben muss

Reiseführer
 
 
Emons Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 25. Juni 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 230 Seiten
978-3-7408-0860-0 (ISBN)
 
Gegensätzlicher geht es nicht! Da gehen Zigtausende von Menschen vor einer Reliquie des heiligen Blutes auf die Knie, die auf abenteuerlichste Weise von Golgatha in eine oberschwäbische Kleinstadt gelangt ist. Ein paar Kilometer weiter werden Satelliten gebaut, die zu den modernsten und zuverlässigsten der Welt gehören. Der Barock ist allgegenwärtig. Selbst in kleinsten Orten stehen Kirchen, deren reichlich verzierte Türme kilometerweit sichtbar sind. Und doch ist dieser Reichtum nicht von allein entstanden, sondern auf dem Rücken einer breiten Schicht armer Menschen. Dieses Buch führt Sie an 111 ungewöhnliche Orte in einer ungewöhnlichen Region.
1. Auflage
  • Deutsch
  • Köln
  • |
  • Deutschland
  • Baden-Württemberg, Bayern
Mit zahlreichen Fotografien
  • Höhe: 205 mm
  • |
  • Breite: 137 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 465 gr
978-3-7408-0860-0 (9783740808600)
Erwin Ulmer, geboren 1949 in der Nähe von Ravensburg, wuchs im Herzen Oberschwabens auf. Er ist Zeit seines Lebens begeistert vom dem Reichtum an Kultur, Natur und vom Reiz dieser Landschaft. Sein Wunsch, über Oberschwaben schreiben zu dürfen, geht mit diesem Buch in Erfüllung.

Sofort lieferbar

16,95 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb