Film Unframed

A History of Austrian Avant-Garde Cinema
 
 
SYNEMA Gesellschaft für Film und Medien (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 27. März 2012
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 376 Seiten
978-3-901644-42-9 (ISBN)
 
Ein Buch von sixpackfilm

Dies ist die erste Darstellung der Geschichte der österreichischen Filmavantgarde in englischer Sprache in gebündelter Form. Einführende Essays beleuchten ihre Vorgeschichte, sowie die Entwicklungslinien ihrer verschiedenen Perioden und Phasen, innerhalb derer ganz eigenwillige Formen der Filmästhetik sich entfalteten. Der Hauptteil des Buches, bestehend aus 18 Kapiteln, ist der Darstellung des Werks einzelner Künstler gewidmet. Ein eigener Essay präsentiert die ausgeprägt eigenständigen Erscheinungsformen des Expanded Cinema im Österreich der bewegten 1960er Jahre. Aber auch heute leben die Filmschaffenden nicht gerade in unspannenden Zeiten, mit ihren parallelen Existenzen von analoger Filmkunst und digital generierten Bildwelten. Unter dem Aspekt solcherart geänderter Rahmenbedingungen beleuchtet ein langer Essay die vielfältigen Erscheinungsformen aktueller Laufbildkunst in Österreich. Ein abschließender, eher grundsätzlich orientierter Essay beschreibt schließlich die Beziehung zwischen radikaler Filmkunst und der Kunst der Moderne im allgemeinen. Trotz dieser Fülle besteht ein Ziel dieses Buches darin, eine weiterführende Beschäftigung mit seiner Materie zu provozieren. Nicht zuletzt diesem Zweck dient der umfassende Anhang. Dort finden sich weit mehr Filmschaffende versammelt als im unvermeidlich stark selektiven Teil der Werkanalysen, mit Biografien, Filmografien und zahlreichen bibliografischen Informationen. (Text in englischer Sprache)
Peter Tscherkassky is an internationally acclaimed filmmaker who has published extensively on the history and theory of avant-garde cinema. He received his PhD in Philosophy with a dissertation about the aesthetics of avant-garde film. His award-winning films include Outer Space (1999) and Instructions for a Light and Sound Machine (2005).
Stimulating and thought-provoking.... An invaluable reference source for every department of film studies. * HABSBURG * This book is destined to be the work on which any future studies of Austrian film are based.... Highly recommended. * Choice *

Versand in 10-20 Tagen

28,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb