Verkaufspsychologie im Online-Marketing

Wie Sie Kunden magisch anziehen
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 5. Mai 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XIX, 122 Seiten
978-3-658-29312-3 (ISBN)
 
Kaufentscheidungen im Internet laufen selten rational ab: Auch online steuern Emotionen und unterbewusste Prozesse unsere Entscheidungsfindung, und häufig können wir nicht genau sagen, warum wir etwas gekauft haben. Dieses Buch erklärt kompakt und auf den Punkt, wie Unternehmen verkaufspsychologische Techniken im digitalen Marketing für sich nutzen und gewinnbringend anwenden können. Denn wer die unbewussten Wahrnehmungsprozesse seiner Kunden im Kern trifft, kann auch mit knappen Ressourcen gute Resultate erzielen und Umsätze erheblich steigern. Lernen Sie, wie Sie Emotionen ansprechen, damit Ihre digitalen Besucher zu echten, zufriedenen Befürwortern Ihrer Marke und Produkte werden. Lassen Sie sich von einer Kombination aus wissenschaftlichen Grundlagen und praktischen Beispielen inspirieren, um auch Ihre Web-Inhalte durch psychologische Strategien aufzuwerten - alles mit dem klaren Ziel: die digitale Kontaktqualität und den Erlebniswert Ihrer Inhalte zu maximieren.
1. Aufl. 2020
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 14 s/w Abbildungen
  • |
  • 13 schwarz-weiße und 1 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • Höhe: 208 mm
  • |
  • Breite: 148 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 206 gr
978-3-658-29312-3 (9783658293123)
10.1007/978-3-658-29313-0
weitere Ausgaben werden ermittelt
Christian Tembrink ist Gründer und Geschäftsführer der netspirits Online-Marketing-Agentur und hat hunderten Unternehmen dabei geholfen, digitale Marketingkommunikation erfolgreicher, effektiver und effizienter zu machen. Der studierte Wirtschaftspsychologe ist zudem gefragter Dozent, Speaker und digitaler Marketingstratege.
Die wichtigsten Basics zu Informationsaufnahme, Aktivierung und Wahrnehmung.- Käuferverhalten und Kaufmotive für Kaufentscheidungen.- Methoden, mit denen Sie die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe ergründen.- Verkaufspsychologische Frameworks und Methoden zur Aktivierung des Kaufanreizes.- Der Testing-Prozess, Testing-Tools und -Methoden.
Kaufentscheidungen im Internet laufen selten rational ab: Auch online steuern Emotionen und unterbewusste Prozesse unsere Entscheidungsfindung, und häufig können wir nicht genau sagen, warum wir etwas gekauft haben. Dieses Buch erklärt kompakt und auf den Punkt, wie Unternehmen verkaufspsychologische Techniken im digitalen Marketing für sich nutzen und gewinnbringend anwenden können. Denn wer die unbewussten Wahrnehmungsprozesse seiner Kunden im Kern trifft, kann auch mit knappen Ressourcen gute Resultate erzielen und Umsätze erheblich steigern.
Lernen Sie, wie Sie Emotionen ansprechen, damit Ihre digitalen Besucher zu echten, zufriedenen Befürwortern Ihrer Marke und Produkte werden. Lassen Sie sich von einer Kombination aus wissenschaftlichen Grundlagen und praktischen Beispielen inspirieren, um auch Ihre Web-Inhalte durch psychologische Strategien aufzuwerten - alles mit dem klaren Ziel: die digitale Kontaktqualität und den Erlebniswert Ihrer Inhalte zu maximieren.
Der Inhalt Die wichtigsten Basics zu Informationsaufnahme, Aktivierung und Wahrnehmung Käuferverhalten und Kaufmotive für Kaufentscheidungen Methoden, mit denen Sie die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe ergründen Verkaufspsychologische Frameworks und Methoden zur Aktivierung des Kaufanreizes Der Testing-Prozess, Testing-Tools und -Methoden
Der AutorChristian Tembrink ist Gründer und Geschäftsführer der netspirits Online-Marketing-Agentur und hat hunderten Unternehmen dabei geholfen, digitale Marketingkommunikation erfolgreicher, effektiver und effizienter zu machen. Der studierte Wirtschaftspsychologe ist zudem gefragter Dozent, Speaker und digitaler Marketingstratege.

Sofort lieferbar

37,99 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb