Das Haus an der Bucht

 
 
Tinte & Feder (Verlag)
  • erschienen am 12. Februar 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 378 Seiten
978-2-91980-474-0 (ISBN)
 

Ein bewegender Roman über drei willensstarke Frauen, ein altes Herrenhaus und ein ganzes Jahrhundert voller Mut, Verrat und Leidenschaft.

Die junge, mutige Lucy Kincaid macht sich auf den Weg nach Cape Hudson, einem Küstenort in Virginia, um dort die Asche ihrer Mutter zu bestatten. Hier erbt sie ein altes Haus von einer Frau, deren Namen sie nie zuvor gehört hat. Lucy hofft, dass das geheimnisvolle Erbe das Rätsel um die Vergangenheit ihrer Mutter lösen kann.

Während Lucy in die Geschichte des Hauses eintaucht und den dunklen Geheimnissen der früheren Besitzerin auf die Spur kommt, erscheint ein ebenso gutaussehender wie undurchschaubarer Fremder, der Anspruch auf das Anwesen erhebt. Kann die freiheitsliebende Lucy zulassen, dass sie in Cape Hudson das findet, was sie nie hatte: ein Zuhause?

  • Deutsch
  • Luxembourg
  • |
  • Luxemburg
  • Höhe: 18.6 cm
  • |
  • Breite: 12.6 cm
  • |
  • Dicke: 3 cm
  • 320 gr
978-2-91980-474-0 (9782919804740)

Mary Ellen Taylor wurde in den Südstaaten der USA geboren und schreibt zeitgenössische Unterhaltungsromane, in denen starke Frauen die Hauptrolle spielen. Ihre Geschichten sind ebenso fest in der geheimnisvollen Vergangenheit verankert wie in der heutigen Zeit.

Wenn sie nicht gerade schreibt, ist sie beim Kochen und Backen kreativ tätig. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und drei Zwergdackeln in Virginia.

Unter dem Namen Mary Burton schreibt sie auch romantische Krimis.


Sofort lieferbar

9,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb