Die kleine Dame in den Blauen Bergen (5)

 
 
Arena (Verlag)
  • erschienen am 21. Juli 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 193 Seiten
978-3-401-60537-1 (ISBN)
 

Lange ersehnt und endlich da: der fünfte Band der kleinen Dame!

Die Blauen Berge rufen! Als die Lieblingskuh von Lillys Oma krank wird, beschließt Familie Bär kurzerhand, den beiden einen Besuch abzustatten - ohne die kleine Dame. Mama und Papa Bär haben Sorge, dass das Chamäleonisieren Oma Anni durcheinanderwirbelt. Doch solche Bedenken lassen Lilly, Karlchen und die kleine Dame nicht gelten. Da wird schwuppdich der Schirm aufgespannt und schon geht es zusammen auf die größte Bergsalafari aller Zeiten! Aber da geschieht etwas Seltwürdiges mit der kleinen Dame: Erst kribbeln ihre Füße, dann drücken ihre feinen Wanderstiefel und ihre Jacke scheint geschrumpft zu sein! Mit Schrecken bemerkt die kleine Dame, dass sie wächst. Was können Lilly, Karlchen und sie bloß dagegen tun?

Ein absoluter Kinderbuchliebling für Groß und Klein. Ideal zum Vorlesen und Selberlesen für die ganze Familie!


Weitere Bände der kleinen Dame - auch als Hörbücher bei Arena-audio:

Band 1: Die kleine Dame
Band 2: Die kleine Dame und der rote Prinz
Band 3: Die kleine Dame auf Salafari
Band 4: Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar
Die kleine Dame feiert Weihnachten
Die kleine Dame und Du - Ein Salafari-Buch zum Entdecken, Staunen & Mitmachen

weitere Ausgaben werden ermittelt

Stefanie Taschinski, geboren 1969, schreibt Kinderbücher, die mehrfach ausgezeichnet und in zahlreiche Sprachen übersetzt sind. Sie ist Mitbegründerin der "Elbautoren", Schreibcoach für den "Schulhausroman"/Literaturhaus Hamburg und engagiert sich für die Leseförderung. Sie lebt mit Familie und Hund in Hamburg.

www.stefanietaschinski.de


Sofort lieferbar

14,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb