Innovation und Agilität im öffentlichen Sektor

Innovation Labs und agile Methoden im Einsatz in der Verwaltung
 
 
wvb Wissenschaftlicher Verlag Berlin
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 16. Juni 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 198 Seiten
978-3-96138-257-6 (ISBN)
 
Sascha Stutzenberger hat einen akademischen Hintergrund in Geschichts- und Verwaltungswissenschaften und studierte an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg, der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer sowie der University of South Carolina in Columbia (USA).
Aktuell beschäftigt er sich mit der Frage, welche Möglichkeiten Staat und Verwaltung haben sich flexibel, proaktiv, antizipativ und initiativ der Zukunft zu stellen, um aktuelle und anstehende Herausforderungen erfolgreich meistern zu können. Sein Forschungsschwerpunkt im Jahr 2020 lag im Bereich 'Agilität' und 'Innovation' im öffentlichen Sektor, dabei hat er den Einsatz von agilen Methoden und Innovation Labs in der Exekutive analysiert und aus den Ergebnissen Lessons Learned abgeleitet.
Nach seiner Verwendung als Offizier in den Streitkräften, inkl. einer besonderen Auslandsverwendung in Afghanistan, ist Sascha Stutzenberger derzeit als Inhouse-Berater der öffentlichen Hand tätig und engagiert sich darüber hinaus im Forum Agile Verwaltung.
Erstausgabe
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Für Beruf und Forschung
  • Neue Ausgabe
  • Klappenbroschur
zahlr. Diagramme, Tabellen u. Abbildungen, teils farbig
  • Höhe: 21 cm
  • |
  • Breite: 14.8 cm
  • 300 gr
978-3-96138-257-6 (9783961382576)

Versand in 7-9 Tagen

36,80 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb