Menschlichkeit JETZT!

 
 
Patmos (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 8. Februar 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 120 Seiten
978-3-8436-1251-7 (ISBN)
 
Wie gelingt ein friedliches Zusammenleben verschiedener Kulturen über alle Grenzen von Weltanschauungen hinweg? Helge Burggrabe und Pierre Stutz haben die Artikel der Menschenrechtserklärung der Vereinten Nationen in 13 Schlüsselwörtern zusammengefasst. Die Grundbotschaft der Ermutigungen von Pierre Stutz lautet: Ein glaubwürdiges Engagement für die Menschenrechte beginnt bei dir selbst. Menschenrechte sind nicht nur für die anderen zu erkämpfen, sie sind auch Inspiration dafür, wie du selbst mit dir umgehen und leben willst. Das Buch erscheint zugunsten des »HUMAN International Culture Project«, das ab Frühjahr 2021 mit dem Orchesterwerk HUMAN des Komponisten Helge Burggrabe einlädt, die UNO-Menschenrechtscharta weltweit auch in Schulen kreativ umzusetzen.
  • Deutsch
  • Ostfildern
  • |
  • Deutschland
druchgehend zweifarbig. mit 13 ganzseitigen Kalligrafien von Helge Burggrabe
  • Höhe: 195 mm
  • |
  • Breite: 124 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 215 gr
978-3-8436-1251-7 (9783843612517)
PIERRE STUTZ, viele Jahre Jugendseelsorger in der Schweiz, ist einer der gefragtesten spirituellen Lehrer unserer Zeit. In Workshops, Vorträgen und Kursen inspiriert er im gesamten deutschsprachigen Raum Menschen zu einer geerdeten und befreienden Spiritualität. www.pierrestutz.de

HELGE BURGGRABE ist ein erfolgreicher Komponist, Künstler und Workshop-Leiter. Bei seinen internationalen Kulturprojekten verbindet er Musik mit Sprache, Malerei, Lichtkunst oder Tanz-Performances. Er ist Initiator von »HUMAN Culture Project«, das als Konzert, Bühnenchoreografie und Musik-Tanz-Workshop die Idee der Menschenrechte in den Mittelpunkt stellt. www.burggrabe.de

Sofort lieferbar

10,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb