Groot un stark

Erzählungen und Geschichten
 
 
Quickborn (Verlag)
  • erschienen am 15. März 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 120 Seiten
978-3-87651-478-9 (ISBN)
 
Matthias Stührwoldt erzählt Geschichten über seine Kindheit und Jugend auf dem Land, über das Heranwachsen und das "groot un stark" werden. Es sind plattdeutsche Texte über Oma un Opa, über Mudder un Vadder und über seine eigene Familie - erlebtes und gelebtes Leben mit Höhen und Tiefen, mit freudigen und unbeschwerten, aber auch anrührenden und traurigen Momenten. Er versteht es einmal mehr, seine Leserinnen und Leser auf ganz besondere Weise in seine Welt mitzunehmen - >>>>> Blick ins Buch!
1. Aufl.
  • Deutsch
  • Hamburg
  • Höhe: 177 mm
  • |
  • Breite: 119 mm
  • |
  • Dicke: 18 mm
  • 194 gr
978-3-87651-478-9 (9783876514789)
Matthias Stührwoldt wurde 1968 geboren und lebt im schleswig-holsteinischen Stolpe, wo er heute einen Biohof bewirtschaftet. Nach Abschluss der Schule hat er Landwirtschaft gelernt, Zivildienst geleistet und eine Ausbildung zum Erzieher absolviert. Danach besuchte er die Landwirtschafts- und die Höhere Landbauschule. 1998 übernahm Matthias Stührwoldt den elterlichen Hof. Er ist verheiratet und Vater von fünf Kindern. Seit 1993 schreibt er mit unerschütterlichem Humor Geschichten und Kolumnen über das Landleben. 2003 erschien sein erstes Buch "Verliebt Trecker fahren" mit hochdeutschen Geschichten, dem inzwischen einige weitere gefolgt sind. Seit 2010 ist Matthias Stührwoldt Autor und Sprecher der NDR-Sendereihe "Hör mal`n beten to". Im Quickborn-Verlag sind seither mehrere Bücher mit plattdeutschen Geschichten und Erzählungen erschienen, auch gibt es einige Hörbücher mit Live-Mitschnitten seiner überaus beliebten Lesungen! Weitere Informationen finden Sie unter www.matthias-stuehrwoldt.de.

Sofort lieferbar

12,80 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb