Kfz-Technik von A-Z - Illustriertes Wörterbuch

Bildwörterbuch der Kfz-Technik
 
 
Falc - Transfer e.V. (Verlag)
  • erschienen am 20. Dezember 2017
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 423 Seiten
978-3-9819316-0-0 (ISBN)
 
Deutsch - Englisch
Englisch - Deutsch
Dieses neue, illustrierte Kfz-Wörterbuch verfolgt konsequent das Konzept, neben der Über-setzung auch eine Illustration des gesuchten Begriffes zu liefern, und ist damit einzigartig auf dem Markt.
Die visuelle Ergänzung bewirkt ein viel schnelleres Erkennen und Merken des gesuchten fremdsprachigen Begriffes durch die Eindeutigkeit der Grafik und hilft so, mögliche Fehler oder Mehrdeutigkeiten wie bei der Suche in konventionellen Nachschlagewerken zu vermei-den.
Das bekannte Problem, dass Terminologien im kraftfahrzeugtechnischen Bereich vielfach mundartgebunden bzw. als Werkstattjargon existieren und allerspätestens bei einer Fremd-sprache die Grenzen aufzeigen, wird dadurch gelöst, dass die Bebilderung eindeutig auf den jeweilig gebräuchlichen Terminus verweist.
Die über 400 Seiten dieses Fachbuches gliedern sich sinnvoll in Kfz-spezifische Bereiche, wie z.B. Karosserie, Antrieb, Bremstechnik oder Einspritzanlagen sowie sonstige Baugruppen mit ihren gängigen Übersetzungen, verweisen zusätzlich aber auch auf Synonyme und genauere Erläuterungen. Dadurch lässt sich jedes einzelne Fahrzeugteil eines Kfz anhand seiner Kate-gorie schnell auffinden.
Es fanden sowohl neueste technische Entwicklungen der Hersteller Eingang in diese Fachliteratur, als auch Material konventioneller Komponenten, um so ein möglichst breites Spekt-rum für den Nutzer abzudecken.
Dadurch ergibt sich auch für den Studierenden ein großes Hilfsmittel zum Erwerb weiterer Kenntnisse. Zudem wird der Praktiker angesprochen, der mit üblichen Kraftfahrzeugen konfrontiert ist.
This new, illustrated automotive dictionary consistently follows the principle of providing an illustration beside the translation of each term. This makes it unique on the market.
The clear visual supplementation enables a much more rapid understanding and noting of the desired foreign-language term and helps avoid possible mistakes or ambiguities, as hap-pens when looking things up in conventional reference works.
A well-known problem is that terminology in the automotive technological field is often tied to dialect or workshop jargon, thus finding limits at the latest when translating into a foreign language. Pictures that clearly indicate the respective customary term solve this problem.
The more than 400 pages of this specialized reference work are sensibly organized in various automotive-specific fields, for example chassis, drive train, braking technology, and fuel in-jection technology, along with other construction groups with their common translations. Synonyms and detailed elucidations are also included. Each individual part of a motor vehicle can thus be quickly found, based on its category.
This specialized lexicon includes the manufacturers' newest technological developments as well as conventional components, thus covering as broad a spectrum as possible for the user.
The result is a tool and resource to acquire more knowledge, useful for both students and practitioners who are confronted with the usual motor vehicles.
  • Englisch
  • |
  • Deutsch
  • Höhe: 21 cm
  • |
  • Breite: 14.8 cm
  • 700 gr
978-3-9819316-0-0 (9783981931600)
3981931602 (3981931602)
Inhaltsverzeichnis (PDF)
Beschreibung (PDF)

Versand in 10-20 Tagen

39,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok