Die Jagd nach dem magischen Detektivkoffer, Band 5: Goldraub im Museum

 
 
Ravensburger (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. September 2022
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 100 Seiten
978-3-473-46177-6 (ISBN)
 
Auf zur wilden Kofferjagd!

Nicht mal im Museum ist man vor den Ganoven Topf und Deckel sicher! Mit einem trojanischen Mammut haben sich die beiden Schurken Zugang verschafft. Nun sind sie hinter dem legendären Goldschatz des Museums her. Ob die Zwillinge Marie und Lukas die Ganoven aufhalten können? Auf Wachtmeister Schnarch ist jedenfalls kein Verlass ... Auch in Band 5 der erfolgreichen Krimireihe wartet ein spannender Fall auf die Leser und es gilt wieder, viele knifflige Rätsel zu lösen.

Ein magischer Koffer steht im Mittelpunkt der Erstlesereihe von Cally Stronk. Die Zwillinge Marie und Lukas bekommen ihn an ihrem 7. Geburtstag geschenkt. Was hat es mit dem Koffer auf sich? Und warum sollen die Zwillinge vor Groß und Klein auf der Hut sein? Bald stellt sich heraus, dass die Gegenstände im Koffer magische Fähigkeiten haben! Doch auch ein tollpatschiges Ganovenpärchen ist hinter dem Koffer her... Damit beginnt eine abenteuerliche Jagd nach dem Koffer und die Zwillinge stolpern schon bald von einem Kriminalfall in den nächsten. Und das Beste: Die Leser können den Zwillingen beim Lösen der Fälle behilflich sein, indem sie die im Buch enthaltenen Bilderrätsel lösen. Ein großer Lesespaß für alle Krimifans! Ideal für Erstleser ab 7 Jahren.

Band 1: Die Jagd beginnt!
Band 2: Vorsicht, Ganoven!
Band 3: Hühnerdieb gesucht!
Band 4: Achtung, Raubritter!
Band 5: Goldraub im Museum

1. Aufl.
  • Deutsch
  • Ravensburg
  • |
  • Deutschland
Farbig illustriert
  • Höhe: 217 mm
  • |
  • Breite: 152 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 296 gr
978-3-473-46177-6 (9783473461776)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Cally Stronk, geboren 1977, lebt und arbeitet mit ihrem Mann und ihren zwei Katzen in Berlin, wo sie an der Universität der Künste Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation studiert hat. Nach freien Projekten in den Bereichen Redaktion, Film und Musik ist Cally Stronk seit 2010 hauptberuflich als Kinderbuchautorin tätig. Ob elfenhafte Umweltserie, Erstlesekrimis mit spannenden Rätseln oder schräg-skurrile-Comicromane, Cally Stronk liegt Leseförderung sehr am Herzen.
2019 wurde die Autorin für das Erstlesebuch "Theo und der Mann im Ohr" von einer Kinderjury mit dem Preuschhof-Preis für Kinderliteratur ausgezeichnet. Außerdem malt sie gerne und träumt davon, am Meer zu wohnen.

Sofort lieferbar

9,99 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb