Buchstabensynthese handlungsorientiert trainieren

Motivierende Leseübungen zum Zusammenziehen von Bu chstaben zu Silben - sonderpädagogische Förderung (1. und 2. Klasse)
 
 
Persen Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
  • 3. Auflage
  • |
  • erschienen am 7. Oktober 2021
 
  • Buch
  • |
  • Kombi-Artikel
  • |
  • 66 Seiten
978-3-403-20473-2 (ISBN)
 
Das Zusammenziehen von Buchstaben zu Silben bildet die Grundlage für das weiterführende Lesen auf der Wortebene. Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf haben damit häufig Schwierigkeiten, da in vielen Leselehrgängen zu schnell von Buchstaben über Silben zum Wort übergegangen wird.

In diesem Band finden Sie motivierende Materialien, mit denen Ihre Schüler das Zusammenziehen zweier Buchstaben intensiv trainieren können. Nach Bewegungsübungen wie Silbenball oder Gespensterspiegel folgen Kopiervorlagen zum Üben einzelner Lautverbindungen und zum Silbenlesen. Es wird auf der Ebene der Lesetechnik gearbeitet. Die Schüler sollen aber auch sinnvolle Zusammenhänge zwischen Silben und Bildern bzw. Wörtern herstellen.

Im kostenlosen Download-Material, das Ihnen direkt nach der Bestellung in Ihrem Kundenkonto zur Verfügung gestellt wird, finden Sie ergänzende Arbeitsblätter zu den Buchstaben N, B, D, G, W und Z.
  • Deutsch
  • Hamburg
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 297 mm
  • |
  • Breite: 210 mm
  • |
  • Dicke: 10 mm
  • 222 gr
978-3-403-20473-2 (9783403204732)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Versand in 5-7 Tagen

24,45 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb