Energiemethoden der Technischen Mechanik

Mechanische Prinzipe der Elastostatik
 
 
Springer Vieweg (Verlag)
  • erscheint ca. am 5. Mai 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XII, 214 Seiten
978-3-658-29573-8 (ISBN)
 

Dieses Lehrbuch befasst sich in prägnanter und farblicher Darstellung mit der Anwendung der energiebasierten Methoden aus der Elastostatik. Dabei wird großer Wert auf einen einfach verständlichen Text mit aussagekräftigen Abbildungen gelegt, um den Leser bestmöglich zu unterstützen. Mit ausführlichen und detaillierten Erklärungen, kleinschrittigen Vorgehensweisen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen wird der Lehrstoff möglichst schnell durchdrungen. Dabei helfen auch vorgerechnete Beispiele mit Musterlösung, die das eigenständige und erfolgreiche Lösen der Übungsaufgaben unterstützen.

1. Aufl. 2020
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
89 farbige Abbildungen
  • Höhe: 24 cm
  • |
  • Breite: 16.8 cm
978-3-658-29573-8 (9783658295738)
10.1007/978-3-658-29574-5
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr.-Ing. Christian Spura lehrt an der Hochschule Hamm-Lippstadt die Gebiete Technische Mechanik, Maschinenelemente und Getriebetechnik.

Einführung in die Energiemethoden.- Verschiebungen und Polplan.- Arbeit, Energie und Arbeitssatz.- Höhere Betrachtungen zur komplementären Arbeit und Formänderungsenergie - Kraftgrößenverfahren.- Prinzip der virtuellen Verrückungen.- Prinzip der virtuellen Kräfte.- Reziprozitätssätze: Satz von Betti, Satz von Maxwell.- Reduktionssatz.- Sätze von Castigliano, Menabrea, Engesser.


Dieses Lehrbuch befasst sich in prägnanter und farblicher Darstellung mit der Anwendung der energiebasierten Methoden aus der Elastostatik. Dabei wird großer Wert auf einen einfach verständlichen Text mit aussagekräftigen Abbildungen gelegt, um den Leser bestmöglich zu unterstützen. Mit ausführlichen und detaillierten Erklärungen, kleinschrittigen Vorgehensweisen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen wird der Lehrstoff möglichst schnell durchdrungen. Dabei helfen auch vorgerechnete Beispiele mit Musterlösung, die das eigenständige und erfolgreiche Lösen der Übungsaufgaben unterstützen.

Der Inhalt
Einführung in die Energiemethoden - Verschiebungen und Polplan - Arbeit, Energie und Arbeitssatz - Höhere Betrachtungen zur komplementären Arbeit und Formänderungsenergie - Kraftgrößenverfahren - Prinzip der virtuellen Verrückungen - Prinzip der virtuellen Kräfte - Reziprozitätssätze: Satz von Betti, Satz von Maxwell - Reduktionssatz - Sätze von Castigliano, Menabrea, Engesser

Die Zielgruppen

- Ingenieurstudierende aller Fachrichtungen an Hochschulen und Universitäten
- Praktiker in der Industrie

Der Autor
Prof. Dr.-Ing. Christian Spura lehrt an der Hochschule Hamm-Lippstadt die Gebiete Technische Mechanik, Maschinenelemente und Getriebetechnik.

Noch nicht erschienen

ca. 32,99 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen