Familie von Stibitz - Die Ganoven-Omi

 
 
Hanser (Verlag)
  • erschienen am 17. Februar 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 60 Seiten
978-3-446-26622-3 (ISBN)
 
Band 2 der neuen, herrlich schrägen Reihe "Familie von Stibitz" - zum Vor- und ersten Selberlesen. "Diese liebenswerte Gangster-Familie hat auf Anhieb mein Herz gestohlen." Dietmar Bär

Die von Stibitz lieben es, Sachen zu stibitzen. Es ist beinahe so, als könnten sie gar nicht anders. Zumindest Mama Fia, Papa Ede, Oma Klaudia und die kleine Kriminella, die alle nur Ella nennen. Aber sie sind etwas besorgt wegen Ture, Ellas großem Bruder. Er stibitzt höchst ungern und macht nur, was erlaubt ist. Dass Ture nicht lügen kann, wird zu einem Problem, als seine Eltern die große Diamanten-Ausstellung besuchen, um dort etwas zu stibitzen. Da Oma zurzeit im Kittchen sitzt, übernimmt das Vorlesen der Gutenachtgeschichte an diesem Abend nämlich Nachbar Paul. Und als er wissen will, wo Mama und Papa sind, bringt das Ture in ziemliche Schwierigkeiten ...
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Pappband
Durchgehend vierfarbig illustriert
  • Höhe: 213 mm
  • |
  • Breite: 173 mm
  • |
  • Dicke: 11 mm
  • 270 gr
978-3-446-26622-3 (9783446266223)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Anders Sparring, 1969 geboren, ist ein schwedischer Drehbuchautor, Schauspieler und Kinderbuchschriftsteller. Im Frühjahr 2020 erscheinen die ersten beiden Bände seiner von Per Gustavsson illustrierten Kinderbuchreihe Familie von Stibitz - Der Riesenlolli-Raub und Familie von Stibitz - Die Ganoven-Omi bei Hanser.

Sofort lieferbar

10,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb