Ein Teufel namens Fidibus

 
 
Beltz (Verlag)
  • erschienen am 21. Juli 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 32 Seiten
978-3-407-75867-5 (ISBN)
 
Fidibus ist zwar der Sohn zweier seeteuflischer Berühmtheiten, aber er will keine Teufeleien lernen. Er will gut sein, egal was die Eltern sagen. Nachdem Fidibus zu viele gute Taten vollbracht hat, wird er zur Strafe in eine leere Muschel gesperrt. Das spricht sich unter den Tieren des Meeres herum. Und so eilen seine Freunde ihm mutig zu Hilfe. Liebevolle Tuschezeichnungen des beliebten Zeichners Werner Klemke zeigen, wie sie das machen.
Originalausgabe
  • Deutsch
  • Weinheim
  • |
  • Deutschland
durchgehend farbig illustriert
  • Höhe: 279 mm
  • |
  • Breite: 215 mm
  • |
  • Dicke: 11 mm
  • 339 gr
978-3-407-75867-5 (9783407758675)
Günter Spang (1926 - 2011) Studium Germanistik und Theaterwissenschaften, ab 1953 freier Autor von Kinderbüchern, aber auch Satiren, Erzählungen und Kurzgeschichten für Erwachsene.

Sofort lieferbar

12,95 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb