Sensibilität und Partnerschaft

Hochsensible Menschen erzählen
 
 
Festland Verlag e.U.
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im September 2010
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 287 Seiten
978-3-9501765-4-4 (ISBN)
 
Hochsensible Menschen haben typischerweise ein besonders reiches und vielschichtiges Innenleben, hohe Ansprüche sowie ein tiefes Bedürfnis nach Gerechtigkeit und Harmonie. Ihre feinen Antennen für die Stimmungen des Partners machen sie oft zu besonders achtsamen Partnern. Die Schattenseiten: Sie laufen Gefahr, häufig überfordert und von subtilen Eindrücken überlastet zu weren sowie sich selbst und dem Partner den Alltag kompliziert zu gestalten. AUS DEM INHALT: * Was macht Hochsensibilität aus, und welchen Einfluss hat sie auf Liebesbeziehungen? * Haben hochsensible Menschen besondere Ansprüche an Liebesbeziehungen, oder haben sie besondere Begabungen, die ihnen im Beziehungsleben zugute kommen? * Hochsensible SIngles: Ihre Erfahrungen und ihre speziellen Schwierigkeiten bei der Beziehungsanbahnung * Fällt es hochsensitiven Menschen besonders schwer, passende Partner zu finden? Wenn ja, was kann man dagegen tun? * Komplizierte Beziehungsmuster: Schon wieder an den "Falschen" geraten? * Welche Strategien zur Bewältigung von Partnerschaftskrisen haben sich bewährt?
1., Aufl.
  • Deutsch
  • Für die Erwachsenenbildung
  • |
  • Hochsensible (hochsensitive) Menschen in Liebesbeziehungen, sowohl zu ebenfalls hochsensiblen Menschen als auch in Beziehung zu normal Sensiblen.
  • Höhe: 210 mm
  • |
  • Breite: 143 mm
  • |
  • Dicke: 23 mm
  • 410 gr
978-3-9501765-4-4 (9783950176544)
3950176543 (3950176543)

Sofort lieferbar

21,50 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!