50 Fälle zum Unterhaltsrecht

 
 
Deutscher Anwaltverlag
  • 7. Auflage
  • |
  • erschienen am 29. Mai 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 656 Seiten
978-3-8240-1662-4 (ISBN)
 

Die 7. Auflage des bewährten Praxisbuches berücksichtigt neben neuer Rechtsprechung die am 1.1.2020 in Kraft getretene Änderung der Düsseldorfer Tabelle.

Das Buch versteht sich als Arbeitshilfe und Leitfaden für die Praxis, insbesondere für Rechtsanwälte, die sich nicht ständig dem Unterhaltsrecht widmen, und für die, die im Bereich Soziale Arbeit tätig sind. Es dient aber auch als Ratgeber für die, die Unterhalt schulden oder verlangen. Es ist eine Anleitung zur schnellen Einordnung und damit auch zur Beantwortung unterhaltsrechtlicher Fragen.

Der Aufbau nach Fallkonstellationen ermöglicht Ihnen eine rasche Orientierung und hilft bei der Ortung von Problemen. Seit der Vorauflage ist auch eine „Fallübersicht" bei der Suche behilflich. Bei Detailfragen ist ein Rückgriff auf Lehrbücher, Handbücher und Kommentare sowie auf die einschlägige Rechtsprechung unentbehrlich. Insoweit möchte das Buch auch ein Bindeglied zwischen diesen Informationsquellen und unterhaltsrechtlichen Berechnungsprogrammen sein.

Ausgangspunkt der Fälle sind Familienkonstellationen, die in der Praxis häufig vorkommen. Vorrangig werden also die Unterhaltsansprüche von Kindern, Ehegatten und unverheirateten Elternteilen dargestellt. Daneben werden aber auch der Elternunterhalt und der Enkelunterhalt angesprochen.

Mehr als 60 in der Praxis wichtige unterhaltsrechtliche Fallkonstellationen auf der Grundlage der Rechtsprechung der obersten und oberen Gerichte werden ausführlich dargestellt und praxisnah erläutert.

7. Auflage 2020
  • Deutsch
  • Bonn
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • Höhe: 211 mm
  • |
  • Breite: 149 mm
  • |
  • Dicke: 40 mm
  • 831 gr
978-3-8240-1662-4 (9783824016624)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Norbert Sitzmann ist Richter am AG Ingolstadt, Leiter der Familienabteilung

Sofort lieferbar

64,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb