Studium und Arbeitstechniken der Politikwissenschaft

 
 
VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 25. November 2010
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 238 Seiten
978-3-531-17422-8 (ISBN)
 
Diese Einführung in das politikwissenschaftliche Studium führt in die Arbeitstechniken ein: Bearbeitung von Fragestellungen, Umgang mit Literatur und mündliche und schriftliche Präsentation von Ergebnissen.  Die Auflage wurde grundlegend aktualisiert - vor allem mit Blick auf die Anforderungen in den Bachelor-Studiengängen.
2., überarb.
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
  • Für höhere Schule und Studium
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 42 s/w Abbildungen
  • |
  • 42 schw.-w. Abb.
  • Höhe: 241 mm
  • |
  • Breite: 172 mm
  • |
  • Dicke: 17 mm
  • 462 gr
978-3-531-17422-8 (9783531174228)
3531174223 (3531174223)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. Georg Simonis, Institut für Politikwissenschaft der FernUniversität Hagen.

Dr. Helmut Elbers, freier Politikwissenschaftler in Schwerte.
1 Einleitung - 2 Das Umfeld des politikwissenschaftlichen Studiums - 3 Was sind olitikwissenschaftliche Probleme? - 4 Rezeption, Präsentation und Diskussion politikwissenschaftlicher Probleme - 5 Theoretische und methodische Perspektiven einer Fragestellung - 6 Literatur- und Materialsuche - 7 Die Studienarbeit und das mündliche Präsentieren - 8 Die Beurteilung von Studienleistungen - 9 Erfolgreich studieren
Diese Einführung in das politikwissenschaftliche Studium legt einen Fokus auf die Arbeitstechniken: Bearbeitung von Fragestellungen, Umgang mit Literatur und mündliche und schriftliche Präsentation von Ergebnissen. Die Auflage wurde grundlegend aktualisiert - vor allem mit Blick auf die Anforderungen in den Bachelor-Studiengängen.

Sofort lieferbar

27,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!