Ich lerne rechnen Band 5

Meine eigenen Aufgaben zum Plus- und Minusrechnen bis 100
 
 
Friedrich Verlag
  • erscheint ca. im März 2020
 
  • Buch
  • |
  • 40 Seiten
978-3-617-05019-4 (ISBN)
 
Die Arbeitsheft-Reihe "Ich lerne rechnen" bietet ein schulbuchunabhängiges Übungskonzept zum schrittweisen Aufbau von mathematischen Grundkompetenzen im Rechnen. Band 5 gibt Kindern die Möglichkeit, ihre eigenen Aufgaben im Zahlenraum bis 100 zu rechnen. In Band 5 "Meine Plus- und Minusaufgaben bis 100" üben die Kinder ihre eigenen Plus- und Minusaufgaben am Rechenstrich, mit und ohne Zehnerübergang, einstellig und zweistellig. Dafür wird ihnen auf jeder Doppelseite eine Beispielaufgabe vorgegeben, an der sie sich orientieren können. Solche eigenen Aufgaben der Kinder geben der Lehrkraft wichtige diagnostische Informationen zum jeweiligen Leistungsstand. Jedes dieser Übungshefte wird bei der Bearbeitung zu einem ganz persönlichen Rechentagebuch. Als Lernvoraussetzungen kennen die Kinder die Zahlwörter und Zahlzeichen, sie können sicher vorwärts und rückwärts zählen und sind in der Lage, Zahlen zu vergleichen und zu ordnen. Auch in diesem Heft werden sie begleitet von den beiden Leitfiguren, die sie bereits aus den anderen vier Heften der Reihe kennen: Wieder rechnet Tiger Titus Plus und Lama Linus Minus und gemeinsam lösen die beiden Aufgabenfamilien. Der kleinschrittige und strukturierte Aufbau der Übungsaufgaben ermöglicht auch Lernenden mit Schwierigkeiten in Mathematik, verständnisvoll rechnen zu lernen. Die Hefte eignen sich auch gut für den Förderunterricht sowie für die Arbeit mit Kindern mit Migrationshintergrund und geringen Sprachkenntnissen.
  • Deutsch
  • Klappenbroschur
  • Höhe: 240 mm
  • |
  • Breite: 212 mm
  • |
  • Dicke: 13 mm
  • 145 gr
978-3-617-05019-4 (9783617050194)
Dr. Hans-Günter Senftleben ist akademischer Direktor an der Fakultät für Mathematik, Lehrstuhl Didaktik der Mathematik der Universität Regensburg.

Sofort lieferbar

6,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb