Unser Weimar

Ein Reisebegleiter für Kenner und solche, die es werden wollen
 
 
VDG Weimar - Verlag und Datenbank für Geisteswissenschaften
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. September 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 168 Seiten
978-3-89739-960-0 (ISBN)
 
Wir lieben Weimar: Die Stadt, klein, 65.000 Einwohner, kann in allen Zeitschichten seit der Reformation bis in die Moderne großartige Bauten im menschlichen Maß aufweisen, aber auch besondere Einzelstücke, die es kennenzulernen lohnt: Natur und Kultur gehen hier ideale Verbindungen ein, und auch der Genuss kommt nicht zu kurz. Kleine, feine Läden, liebenswert und kenntnisreich betrieben, machen den Weimar-Besuch zu einem Erlebnis. Nicht nur Goethe und Schiller, auch das Bauhaus und die heutige Bauhaus-Universität mit ihrer studentischen Szene prägen Weimar; genauso wie das Regime des Nationalsozialismus, das bis heute im Stadtbild präsent ist. Ob die Juno Ludovisi im Goethe-Nationalmuseum, modernste Architektur am Rand des stimmungsvollen Ilmparks, den besten Kaffee aus Uruguay, einen versunkenen Riesen, eine Schaukelbrücke - alles das und noch viel mehr bietet Weimar.
1. Auflage
  • Deutsch
  • Ilmtal-Weinstraße
  • |
  • Deutschland
  • Dieser Reisebegleiter richtet sich gleichermaßen an Weimar-BesucherInnen, die sich neben den klassischen Sehenswürdigkeiten auch für Insider-Tipps interessieren, und an Einheimische, die neue, besondere Facetten ihrer Stadt entdecken möchten.
  • Klebebindung
Farbfotos
  • Höhe: 187 mm
  • |
  • Breite: 147 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 322 gr
978-3-89739-960-0 (9783897399600)

Sofort lieferbar

14,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb