Abbildung von: Bitterkaltes Land - Gmeiner-Verlag

Bitterkaltes Land

Kriminalroman
Regine Seemann(Autor*in)
Gmeiner-Verlag
1. Auflage
Erschienen am 14. Februar 2024
Buch
Softcover
320 Seiten
978-3-8392-0561-7 (ISBN)
13,00 €inkl. 7% MwSt.
Sofort lieferbar
Auf dem Heimweg von einer Feier kommen Banu Kurtoglu und Stella Brandes zufällig an einem brennenden Waldhäuschen vorbei. Die Journalistin Viktoria Beck kommt darin um. Der erste Verdacht fällt auf Becks Ex-Mann. Doch auch ihre Arbeit gerät in den Fokus der Ermittlungen, denn diese führte sie ins Alte Land zu einer Familie, die glaubt, von Dämonen heimgesucht zu werden. Als sich ein Zusammenhang zwischen dem Flammentod und der Familie abzeichnet, müssen die Kommissarinnen erkennen, dass das Grauen erst begonnen hat.
Regine Seemann, 1968 in Hamburg geboren, lebt mit Ehemann, Sohn und einem Rudel Katzen nahe der Fischbeker Heide, dem südwestlichsten Teil Hamburgs. Sie hat Deutsch und Biologie auf Lehramt studiert und arbeitet seit mehreren Jahren als Schulleiterin einer Hamburger Grundschule, was ähnlich spannend ist wie Krimis schreiben. Ihr Interesse an der Geschichte ihrer Heimatstadt spiegelt sich in ihren Krimis wider, die neben der Handlung in der Gegenwart auch immer ein Stück Hamburger Vergangenheit aufgreifen.
Mehr Informationen zur Autorin finden Sie auf der Facebook-Seite: Regine Seemann Autorin