Die Kirche und ihr Personal

Auf der Suche nach zukunftsfähigen Profilen und Identitäten seelsorglicher Berufe
 
 
Echter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. Februar 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 180 Seiten
978-3-429-05513-4 (ISBN)
 
Kreativ, unkonventionell und oft unter fragwürdigen Rahmenbedingungen: Herausforderungen des kirchlichen Lebens ließen im 20. Jahrhundert verschiedene Berufe von "Laien" im kirchlichen Dienst entstehen. Ihre Bandbreite ist groß - größer, als Konzepte vom Amt in der Kirche bisweilen erscheinen lassen. Die Studie fragt nach der jeweiligen Zuordnung und faktischen Passung von Amt, Person und Aufgabe, wie sie in Vergangenheit und Gegenwart ausgebildet und ausgeübt werden, insbesondere von Seelsorgehelferinnen, Gemeinde- und Pastoralreferenten/-innen. Zukunftsvisionen werden entwickelt. Besonderes Augenmerk liegt auf der Situation der Kirche in der ostdeutschen Diaspora. Zur Sprache kommen jeweils historische, systematische und liturgietheologische Erwägungen. Erfahrungen werden gesammelt und reflektiert, pastoralpraktische Sondierungen vorgenommen.
  • Deutsch
  • Höhe: 211 mm
  • |
  • Breite: 146 mm
  • |
  • Dicke: 20 mm
  • 298 gr
978-3-429-05513-4 (9783429055134)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Benedikt Kranemann, Dr. theol., Professor für Liturgiewissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt und Sprecher des dortigen Theologischen Forschungskollegs.

Sofort lieferbar

16,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb